BitcoinFxKrypto NewsShared

Verlangsamt sich Bitcoin (BTC) vor einer rückläufigen Bewegung?

Bitcoin bewegte sich in den letzten 24 Stunden nur um 0,49% und setzte damit einen Trend der letzten Tage fort, in dem er sich zu beruhigen begann. Anfang der Woche stieg Bitcoin von 48.113 US-Dollar (BTC/USD) auf 54.095 US-Dollar, bewegte sich dann aber seitdem um das Niveau von 54.000 US-Dollar.

BTC/USD

Bitcoin verlangsamt sich an allen Fronten, wobei das Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden um fast 8% gesunken ist. Mit über 36 Milliarden täglichem Handel tut Bitcoin nicht weh, aber es wächst auch nicht. Mit dem bevorstehenden Wochenende könnten wir eine scharfe Bewegung von Bitcoin sehen. Dann treten viele der bärischen oder zinsbullischen Trends für viele Kryptos auf. Während der Aufwärtstrend von Bitcoin zum Erliegen kommt, sieht es so aus, als könnte es kurz davor stehen, von einer Klippe zu fallen.

Wir erwarten nicht, dass Bitcoin zu stark fallen wird, aber bis Montag besteht eine gute Chance, dass es viel niedriger sein wird als heute. Jetzt ist möglicherweise die Zeit für einen Verkauf, bevor dies geschieht, obwohl es auch Hinweise darauf gibt, dass Bitcoin aufgrund dieser langsameren Bewegung bullisch werden könnte.

Argumente für einen bullischen Trend

Bitcoin hat sich in den letzten drei Monaten fast unermüdlich nach oben und nach oben bewegt, obwohl Chinas beste Bemühungen das Land davon zu befreien. 20. JuliNS sah ein Tief von 29.731 $, aber Bitcoin begann von dort aus zu steigen und bewegte sich allmählich auf das Niveau von 40.000 $ zu, das keine Woche später (26. Juli) überschritten wurdeNS). Von dort aus setzte Bitcoin seinen Aufstieg fort und erreichte weniger als einen Monat später die 50.000-Dollar-Marke.

Bitcoin durchlief danach eine schwierige Phase, erholte sich dann aber in den letzten Wochen, um das Niveau von 55.000 US-Dollar zu testen. Es könnte sich definitiv von dort über 60.000 $ bewegen, aber es könnte an diesem Wochenende zuerst einen leichten Rückschlag geben. Wir haben jedoch in den letzten Wochen keine größeren Bewegungen von Bitcoin über das Wochenende gesehen.

Analysten schauen sich Bitcoin an, um dieses Niveau von 55.000 US-Dollar außerhalb eines Wochenendausverkaufs zu testen, und es besteht kaum eine Chance, dass es in den nächsten Tagen unter 50.000 US-Dollar fällt. Es besteht die Hoffnung auf eine Rallye bis zu 60.000 USD nächste Woche, wenn wir an diesem Wochenende keinen Rückzug sehen.

Folge uns.
Google News   Facebook   Twitter   Reddit

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.


0 Kommentare

No Comment.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Verwerfen
Allow Notifications