Krypto NewsMillionRipple NewsWhaleXrp

Whale Accumulation zeichnet ein bullisches Bild für XRP

XRP-Wale haben den auf dem Kryptomarkt verzeichneten Preisverfall genutzt, um ihre Taschen aufzufüllen. Diese großen Investoren haben die Token schnell aufgekauft und den Prozentsatz des Angebots, das sie halten, erhöht. Im letzten Monat haben die Bestände dieser großen Wale einen deutlichen Anstieg erlebt und ihre kumulierten Gesamtbestände auf einen der höchsten aller Zeiten gebracht.

Die Münzen verschlingen

Daten von Santiment zeigen, dass die Bestände von XRP-Walen mit 100.000 bis 10 Millionen Münzen auf ihren Guthaben in den letzten fünf Wochen um mehr als 6 % gestiegen sind. Diese Wale hatten Mitte November nach dem Absturz der Krypto-Börse FTX rund 11 % des gesamten XRP-Angebots gehalten. Aber seitdem haben sie ihre Bestände um Millionen erhöht.

Gegenwärtig bewegt sich der Gesamtanteil dieser großen Wale an den Vorräten bei etwa 18 %. Die folgende Grafik zeigt einen klaren Aufwärtstrend im letzten Monat, in dem die Bestände dieser Wale zugenommen haben, insbesondere diejenigen, die zwischen 1 Million und 10 Millionen Münzen halten.

XRP-Wale

Walbestände in fünf Wochen | Quelle: Santiment

Der gleiche Trend zeigt sich auch bei Wallets mit über 10 Millionen Coins. Diese Brieftaschen halten jetzt mit 71,67 % eine größere Mehrheit des Gesamtangebots, gegenüber den 70,8 %, die Mitte November verzeichnet wurden. Insgesamt beherrschen Adressen mit 100.000 Münzen und mehr nun rund 90 % des gesamten XRP-Angebots.

Wird sich XRP von hier aus erholen?

Der Preis von XRP bewegt sich derzeit parallel zum Kryptomarkt, der immer noch die Auswirkungen der FOMC-Ankündigung vom Mittwoch zu spüren bekommt. Dieser klare Akkumulationstrend bei den XRP-Walen könnte jedoch auf eine mögliche Entkopplung des Preises des digitalen Vermögenswerts vom breiteren Kryptomarkt hindeuten, was zu einer Rally führen würde.

Siehe auch  Unterstützung hält für Ripple (XRP) und Litecoin (LTC) – Können sie sich umkehren?

XRP-Preisdiagramm von TradingView.com

XRP erholt sich über 0,38 $ | Quelle: XRPUSD auf TradingView.com

Bei so niedrigen Preisen wollen viele Anleger ihre Coins nicht verkaufen, sondern langfristig investieren. Wenn das verfügbare Angebot weiterhin an langfristige Anleger geht, könnte eine solche Nachfrage zu einer Angebotsverknappung führen.

Die Santiment-Daten zeigen auch eine Akkumulation selbst unter kleineren Adressen, sodass es möglich ist, dass XRP die Widerstandsmarke von 0,4 $ testen würde, bevor die Woche vorbei ist. Die geringe Volatilität, die mit den Wochenendmärkten verbunden ist, könnte der Rallye von XRP im Wege stehen, aber es könnte auch ein verkappter Segen sein, um der Kryptowährung zu helfen, etwaige Gewinne zu halten, die sie zwischen Donnerstag und Freitag verzeichnen könnte.

XRP wird zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei 0,38 $ gehandelt. Es bleibt die sechstgrößte Kryptowährung mit einer Marktkapitalisierung von etwa 19,2 Milliarden US-Dollar.

Vorgestelltes Bild aus den Jackobian-Foren, Diagramm von TradingView.com

Mehr XRP News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.