Krypto News

Whistleblower von Wirecard bezeichnet das neue deutsche Gesetz als zu schwach

Whistleblower-Gesetze und der Wirecard-Skandal

Ein kritischer Blick auf das deutsche Whistleblower-Schutzgesetz

Der ehemalige Wirecard-Insider Pav Gill hat kürzlich das deutsche Whistleblower-Schutzgesetz kritisiert, das Bußgelder bei Nichteinhaltung als unzureichend bezeichnet und das Fehlen anonymer Meldekanäle für Mitarbeiter bemängelt. Seine Erfahrungen als Whistleblower bei Wirecard haben dazu beigetragen, dass er die Bedeutung anonymer Meldewege hervorhebt, um Repressalien und Enthüllungen zu vermeiden.

Der Wirecard-Skandal und die Folgen

Gill war maßgeblich daran beteiligt, den Buchhaltungsbetrug bei Wirecard aufzudecken, der letztendlich zur Insolvenz des Unternehmens führte. Seine Enthüllungen haben auch dazu geführt, dass die EU eine Whistleblowing-Richtlinie ausgearbeitet hat, die die Einrichtung anonymer Meldekanäle in Unternehmen vorschreibt. Trotz dieser Richtlinie haben viele Länder Schwierigkeiten, die Bestimmungen vollständig umzusetzen.

Confide: Eine Plattform für sicheres Whistleblowing

Als Reaktion auf die fehlende Umsetzung der EU-Richtlinie gründete Gill sein Start-up Confide, das Unternehmen dabei unterstützt, Whistleblower-Meldungen sicher und vertraulich zu verarbeiten. Confide bietet Unternehmen sicheres Fallmanagement, Berichterstattung und einen papierlosen Workflow, um die Einhaltung der Whistleblower-Richtlinien zu gewährleisten.

Die Bedeutung der Anonymität für Whistleblower

Gill betont die Wichtigkeit der Anonymität für Whistleblower, insbesondere in Fällen wie dem Wirecard-Skandal, bei dem rücksichtslose Führungskräfte ihre Mitarbeiter und Lieferanten zurückhalten könnten. Durch die Anonymität können Whistleblower ihre Bedenken melden, ohne Angst vor Repressalien zu haben, und tragen so zur Aufdeckung von Fehlverhalten bei.

Zukunftsaussichten für Whistleblower und Unternehmensgovernance

Mit dem Aufkommen von Unternehmensskandalen wie Wirecard und Boeing rückt die Bedeutung von Whistleblowing und guter Unternehmensführung in den Vordergrund. Gill sieht eine zunehmende Nachfrage nach Transparenz und Verantwortlichkeit in Unternehmen, die durch Whistleblower-Reports unterstützt werden, denen Aktionäre möglicherweise in Zukunft Zugang haben könnten.

Siehe auch  Coinbase listet zwei neue auf Ethereum-basierte Altcoin-Projekte, die große Rallyes auslösen

Insgesamt zeigt der Fall von Wirecard die Bedeutung von Whistleblower-Gesetzen und sicheren Meldekanälen in Unternehmen auf und unterstreicht die Notwendigkeit, Whistleblower vor Repressalien zu schützen und für eine transparente Unternehmensführung zu sorgen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.