Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto NewsRipple (XRP) NewsSwingXrp

XRP-Preisprognose – Topside Bias anfällig, wenn die Bullen diese Hürde nicht überwinden

Der Ripple-Token-Preis zeigt derzeit rückläufige Anzeichen gegenüber dem US-Dollar. Es wird erwartet, dass der XRP-Preis weiter fällt, wenn er unter die 0,500 US-Dollar-Marke fällt. Der Token hat Schwierigkeiten gehabt, sich über 0,540 $ und 0,550 $ zu erholen und notiert derzeit unter dem einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 (4 Stunden).

Auf dem 4-Stunden-Chart des XRP/USD-Paares bildet sich eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei rund 0,540 $. Sollte es zu einem Durchbruch unter die 0,500 US-Dollar-Marke kommen, könnte der Preis weiter fallen. In der Vergangenheit konnte der XRP-Preis nach einem starken Rückgang auf 0,40 $ eine Erholungswelle verzeichnen. Es gelang ihm, über die Widerstandsniveaus von 0,48 $ und 0,50 $ zu steigen, ähnlich wie Bitcoin und Ethereum.

Der Widerstand von 0,520 $ wurde ebenfalls überwunden, und es gab einen Anstieg über das 50 %-Fib-Retracement-Level des Schlüsselrückgangs vom Swing-Hoch bei 0,6655 $ auf das Tief bei 0,3995 $. Dennoch befindet sich der XRP-Preis immer noch unter 0,540 $ und dem einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 (4 Stunden). Eine große rückläufige Trendlinie bildet sich ebenfalls mit einem Widerstand bei 0,540 $.

Der anfängliche Widerstand liegt bei 0,540 $, gefolgt von der 0,550-Dollar-Marke und dem 61,8 %-Fib-Retracement-Niveau des Schlüsselrückgangs vom Swing-Hoch bei 0,6655 $ auf das Tief bei 0,3995 $. Ein Durchbruch über den Widerstand von 0,550 $ könnte den Preis in Richtung 0,60 $ und möglicherweise sogar bis zum Widerstand von 0,625 $ treiben.

Sollte es Ripple allerdings nicht gelingen, die Widerstandszone von 0,550 $ zu überwinden, könnte es zu einem weiteren Rückgang kommen. Die erste Unterstützung liegt bei 0,505 $, gefolgt von der wichtigen Unterstützung von 0,500 $. Ein Durchbruch unter diese Marke und ein Schlusskurs unter 0,500 $ könnten den XRP-Preis weiter nach unten drücken. In diesem Fall könnte die Unterstützungszone bei 0,435 $ erneut getestet werden.

Siehe auch  Bitcoin eilt zu den Börsen, aber dieses Zeichen bleibt für die Bullen positiv

Die technischen Indikatoren zeigen, dass der MACD für XRP/USD in der bullischen Zone an Fahrt verliert. Der RSI liegt jetzt über der 50-Marke. Die wichtigen Widerstandsniveaus liegen bei 0,540 $, 0,550 $ und 0,600 $, während die Unterstützungsniveaus bei 0,505 $, 0,500 $ und 0,435 $ liegen.

Insgesamt deutet die derzeitige Situation darauf hin, dass der Ripple-Token-Preis weiter fallen könnte, wenn er nicht über die Widerstandszone von 0,550 $ steigen kann. Ein Durchbruch unter 0,500 $ könnte zu weiteren Verlusten führen, während ein erfolgreicher Ausbruch über 0,550 $ zu weiteren Gewinnen führen könnte. Es bleibt abzuwarten, wie sich der XRP-Preis in den kommenden Tagen entwickeln wird.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.