Welt News

Der kanadische Fußballchef tritt inmitten der Aufregung um die Gleichberechtigung der Geschlechter zurück

MONTREAL – Der Leiter der kanadischen Fußballbehörde trat am Montag zurück und sagte, dass nach einem Streit um die Gleichberechtigung der Geschlechter mit der kanadischen Frauenmannschaft eine Veränderung an der Spitze der Organisation erforderlich sei.

Der Präsident von Canada Soccer, Nick Bontis, sagte in einer Erklärung, dass es zwar „echtes Potenzial“ gebe, einen Tarifvertrag für Kanadas Männer- und Frauenmannschaften zu vereinbaren, es aber Zeit für ihn sei, zu gehen.

„Obwohl ich einer der größten Befürworter der Angleichung des Wettbewerbsumfelds für unsere Frauen-Nationalmannschaft war, werde ich diese Organisation leider nicht leiten, wenn dies geschieht“, schrieb Bontis in einer Erklärung.

„Ich erkenne an, dass dieser Moment eine Veränderung erfordert.

“Heute habe ich meinen Rücktritt mit sofortiger Wirkung beim Vorstand von Canada Soccer eingereicht.”

Die Entscheidung von Bontis, zurückzutreten, kommt zwei Wochen, nachdem der kanadische Fußball in eine Krise gestürzt war, als die Frauenmannschaft des Landes drohte, das SheBelieves Cup-Turnier in den Vereinigten Staaten zu boykottieren.

Die kanadischen Frauen, die amtierenden Olympiasiegerinnen, hatten angekündigt, wegen Gehalts-, Finanzierungs- und Vertragsfragen in den Streik zu treten.

Die Frauen brachen die Streikdrohung schließlich ab, nachdem sie darüber informiert worden waren, dass ein Boykott des Freundschaftsturniers rechtswidrig wäre und rechtliche Schritte nach sich ziehen würde.

Die Frauen hatten bei Canada Soccer zugeschlagen, nachdem sie behauptet hatten, sie hätten 2022 keine Bezahlung erhalten.

Die kanadischen Frauen schlugen auch Budgetkürzungen zu, die ihrer Meinung nach die Vorbereitungen des Teams auf die Frauen-Weltmeisterschaft 2023 beeinträchtigt hätten, und stellten dies den Ressourcen gegenüber, die der kanadischen Männermannschaft vor ihrem Auftritt bei der Weltmeisterschaft 2022 zur Verfügung gestellt wurden.

Siehe auch  Bitcoin fordert 43.000 US-Dollar zurück, da Binance Coin um 8% steigt (Market Watch)

“Alles, worum wir bitten, ist, unserer Männermannschaft die gleiche Chance zu geben, sich auf unsere Weltmeisterschaft vorzubereiten”, sagte die kanadische Stürmerin Janine Beckie Anfang dieses Monats.

Kanadas Männermannschaft hat auch die Frauen unterstützt und in einer Erklärung vom 10. Februar erklärt, dass sie die Mannschaft “von ganzem Herzen unterstützen”.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.