Welt News

Die Temperatur in Peking steigt auf über 40 °C

PEKING: Die Temperatur in Peking stieg am Donnerstag zum ersten Mal seit 2014 auf über 40 Grad Celsius, da die chinesische Hauptstadt vor glühend heißem Wetter am Wochenende und der Rückkehr der Hitzewellen warnte, die eine Woche zuvor Nordchina verwüstet hatten.

Nach Angaben des städtischen Wetteramtes verzeichnete eine Wetterstation am südlichen Stadtrand der Hauptstadt um 13:25 Uhr Ortszeit 40,1 °C und markierte damit den ersten Überschreitung der 40 °C-Schwelle seit dem 29. Mai 2014.

Am frühen Donnerstag löste die Stadt mit fast 22 Millionen Einwohnern einen orangefarbenen Alarm aus, die zweithöchste Wetterwarnung, und sagte, dass die Temperaturen in den meisten Teilen der Stadt von Donnerstag bis Samstag auf bis zu 39 °C steigen könnten.

Peking, Tianjin, Hebei und Shandong im Norden und Osten Chinas wurden letzte Woche von Hitzewellen heimgesucht, was die lokalen Behörden dazu veranlasste, ihre Bemühungen zum Schutz der Ernten zu verstärken, die Sicherheit der Touristen zu gewährleisten und die Arbeiten im Freien während der heißesten Zeit des Tages einzustellen.

Letzte Woche gab das nationale Wetteramt fast zwei Wochen früher als in den Vorjahren eine Warnung vor einem Hitzschlag heraus, als im Juni neue Rekordtemperaturen Städte in ganz Nordchina heimsuchten.

In der Hafenstadt Tianjin stieg die Stromnetzauslastung aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Klimaanlagen am 15. Juni auf 14,54 Millionen Kilowatt, ein Anstieg von 23 % gegenüber dem Vorjahr, und veranlasste die örtliche Versorgungsabteilung, täglich Arbeiter zu entsenden, die unterirdische Tunnel patrouillieren Stellen Sie sicher, dass die elektrischen Kabel in Ordnung sind.

Die jüngste Hitzewelle, die mit dem langen Wochenende des Drachenbootfestes in China zusammenfällt, wird nach Angaben der Chinesischen Meteorologischen Behörde auch die nordchinesische Region Innere Mongolei und Xinjiang im äußersten Westen treffen.

Siehe auch  Vietnam postet Rekordtemperatur: Beamte

China verfügt über ein vierstufiges, farbcodiertes Wetterwarnsystem, wobei Rot am schwerwiegendsten ist, gefolgt von Orange, Gelb und Blau.

Eine orangefarbene Warnung wird ausgegeben, wenn die Höchsttemperatur an einem einzigen Tag 40 °C überschreitet oder die Höchsttemperatur an zwei aufeinanderfolgenden Tagen über 37 °C bleibt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.