Welt News

Einbruch in Tönisvorst: Schmuck und Bargeld gestohlen – Zeugen gesucht!

Einbruch in Tönisvorst: Die Polizei sucht nach Zeugen

Am Samstag, den 10.06.2023, brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Tönisvorst ein. Sie schlugen eine Scheibe ein und durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Dabei erbeuteten sie Schmuck und Bargeld. Eine Videoaufzeichnung eines Zeugen zeigt drei Männer mit dunklem Teint, die in der Nähe des Tatorts gesehen wurden und womöglich in den Einbruch verwickelt sind.

Die Polizei Viersen bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen, die verdächtige Personen oder Aktivitäten in der Nähe des Tatorts beobachtet haben. Hinweise können an die Polizei Viersen, Lindenstraße 50 in 41747 Viersen, Tel.: 02162/377-0, gemeldet werden.

Laut der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) vom Bundeskriminalamt (BKA) wurden im Jahr 2020 im Kreis Viersen insgesamt 461 Straftaten im Zusammenhang mit Wohnungseinbruchdiebstahl erfasst. In 44,3% der Fälle blieb es bei versuchten Straftaten. Die Aufklärungsquote im Jahr 2020 lag bei 9,1%.

Für das Jahr 2019 gab es im Kreis Viersen 469 erfasste Fälle von Wohnungseinbruchdiebstahl mit einer Aufklärungsquote von 11,1%.

Die Redaktion weist darauf hin, dass dieser Text automatisiert erstellt wurde und ausschließlich auf aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs basiert. Der Inhalt des Textes wurde stichprobenartig kontrolliert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube, um immer auf dem Laufenden zu bleiben und direkt mit der Redaktion in Kontakt zu treten.

Siehe auch  „Man kann nicht einmal das Dach sehen“: Ukrainer fliehen vor Überschwemmung

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.