AbsoluteDataMetaStrongWallstreet

WhatsApp-Dienste nach weltweitem Ausfall wiederhergestellt, sagt das Unternehmen

HONGKONG – Metaplattformen Inc

META -1,88 %

Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erlitt am Dienstag einen weltweiten Ausfall, wobei einige Benutzer angaben, dass sie ihn länger als eine Stunde nicht nutzen konnten.

„Wir wissen, dass die Leute heute Probleme hatten, Nachrichten auf WhatsApp zu senden“, sagte eine WhatsApp-Sprecherin. „Wir haben das Problem behoben und entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.“ Sie antwortete nicht sofort auf eine Frage, was den Ausfall verursacht habe.

Downdetector, das Website-Ausfälle verfolgt, gab an, mehr als 28.000 Berichte aus Indien erhalten zu haben, dass WhatsApp gegen Mittag Ortszeit nicht mehr funktioniert. Es registrierte mehr als 4.000 Meldungen aus Hongkong und mehr als 67.000 Meldungen aus Großbritannien. Obwohl der Ausfall offenbar während der Nacht in den USA auftrat, registrierte Downdetector mehr als 4.600 Meldungen von Benutzern im Land.

WhatsApp hat weltweit mehr als 2 Milliarden Nutzer. Indien ist der größte Markt mit über 400 Millionen Nutzern.

Vorübergehende Unterbrechungen von Social-Media-Plattformen, Cloud-Unternehmen und verschiedenen Websites sind in den USA und anderswo relativ häufig. Aber nur wenige Dienste werden so häufig für die Kommunikation verwendet, die von banal bis kritisch reicht, wie WhatsApp.

In Indien und anderswo nutzen Freunde und Familienmitglieder das kostenlose WhatsApp, um Updates, Fotos und Videos zu teilen, und Unternehmen nutzen die Plattform zunehmend, um mit ihren Kunden zu kommunizieren.

Meta's

META -1,88 %

Dienste gingen letztes Jahr für bis zu sechs Stunden offline, wodurch der Zugriff für Unternehmen und Benutzer auf der ganzen Welt unterbrochen wurde. Seine Kernplattformen und Apps, darunter WhatsApp, Instagram und Facebook Messenger, waren von Netzwerkproblemen betroffen, die Facebook nannte.

Siehe auch  Chinesisches Sicherheitsschiff befiehlt philippinischem Flugzeug mit Medien zu „verlassen“

Amazon.com Inc

Die Cloud-Computing-Einheit Amazon Web Services erlitt im Dezember mehrere Ausfälle, die US-Kryptowährungs- und Video-Streaming-Unternehmen, die ihre Cloud-Infrastruktur nutzen, störten. Messaging-Plattform Slack und Fitnessgerätehersteller Peloton Interactive Inc.

hatte im Februar Störungen.

Autoren: Newley Purnell unter newley.purnell@wsj.com

Copyright ©2022 Dow Jones & Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 87990cbe856818d5eddac44c7b1cdeb8

Erschienen in der Printausgabe vom 26. Oktober 2022 als „Meta’s WhatsApp Restores Service After Global Outage“.

Quelle: Wallstreet Journal

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.