Binance CoinBitcoinCoinDataEthereumKrypto NewsSolana

200 Milliarden Dollar sind in 2 Tagen von den Kryptomärkten verschwunden, als Bitcoin auf 15,5.000 Dollar einbrach

                                                            Bitcoin und der gesamte Markt haben schon bessere Tage gesehen, als der Vermögenswert auf ein Mehrjahrestief von 15.500 $ fiel.

Die alternativen Coins litten genauso stark, aber einige, wie SOL und FTT, brachen auf spektakuläre Weise ab.

Bitcoin ist auf ein 2-Jahres-Tief gefallen

In den letzten Tagen ist im Bereich der Kryptowährungen viel passiert und hat sich erwartungsgemäß auf die Preise ausgewirkt. Bitcoin zum Beispiel war am Wochenende mit über 21.500 $ auf ein mehrwöchiges Hoch gestiegen.

Da alles rosig aussah, beschloss Binance, aufgrund einiger Unregelmäßigkeiten in den Bilanzen von FTX und Alameda Pläne zur Veräußerung seines gesamten FTT-Vorrats zu skizzieren.

Und so begann der Dominostein zu fallen. Bitcoin brach fast sofort auf unter 20.000 $ ein, aber das war erst der Anfang. Der Vermögenswert fiel weiter auf 17.000 $, bevor er gestern bei Bitstamp auf 15.500 $ abstürzte. Dies wurde der neue niedrigste Preis seit Ende November 2020.

Obwohl BTC seitdem mehr als 1.000 US-Dollar wiedererlangt hat, ist es immer noch deutlich im Minus und verzeichnete an diesem Tag ein Minus von 6,5 %. Seine Marktkapitalisierung ist auf 320 Milliarden US-Dollar zurückgegangen, und seine Dominanz gegenüber den Alts liegt bei 38,4 %.
200 Milliarden Dollar sind in 2 Tagen von den Kryptomärkten verschwunden, als Bitcoin auf 15,5.000 Dollar einbrach, Krypto News Aktuell auf DeutschBTCUSD. TradingView

Altcoins sind stark ausgeblutet

Die alternativen Coins erlebten in den letzten Tagen ähnliche, wenn nicht sogar größere Schmerzen als Bitcoin.

Ethereum stieg innerhalb dieses Zeitraums von über 1.600 $ auf etwa 1.100 $. Obwohl der zweitgrößte Krypto jetzt über 1.200 $ gehandelt wird, ist er im Laufe der Woche immer noch zweistellig gesunken.

Binance Coin ist ein weiterer massiver Verlierer des anhaltenden Durcheinanders. BNB schoss nach Berichten, dass Binance FTX erwerben wird, auf 400 $ in die Höhe, brach aber kurz darauf ein. Die Bestätigung von Binance, dass sie die SBF-geführte Börse nicht kaufen werden, hat BNB weiter nach Süden auf sein aktuelles Niveau getrieben.

Siehe auch  Strike führt Bitcoin-Handelsservice ein und schlägt Coinbase für hohe BTC-Gebühren ein

Solana ist jetzt um „bescheidene“ 17 % gefallen und wird bei 14 $ gehandelt, aber es fiel gestern den ganzen Weg nach Süden auf unter 9 $. Angesichts der bevorstehenden Freischaltung von SOL-Token könnte der Vermögenswert heute auf noch mehr Volatilität zusteuern.

Die native Kryptowährung von FTX liegt derzeit unter 3 $, ist aber gestern auf unter 2 $ gefallen.

Insgesamt sind seit dem Wochenende, als das Drama zwischen Binance und FTX begann, rund 200 Milliarden US-Dollar an Krypto-Marktkapitalisierung verloren gegangen.
200 Milliarden Dollar sind in 2 Tagen von den Kryptomärkten verschwunden, als Bitcoin auf 15,5.000 Dollar einbrach, Krypto News Aktuell auf DeutschÜberblick über den Kryptowährungsmarkt. Krypto quantifizieren

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

5 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.