EthereumFontKrypto NewsReserve

$5,000 Ethereum? Krypto-Analyst Nicholas Merten plädiert für eine ETH-Rallye auf dem Weg zur Fusion

Der beliebte Krypto-Analyst Nicholas Merten sagt Ethereum (ETH) eine solide Chance auf eine Erholung in den kommenden Monaten, da sich die führende Smart-Contract-Plattform ihrem mit Spannung erwarteten Übergang zum Proof of Stake nähert.
In einem neuen Video-Update geht der Gastgeber von DataDash auf eine jüngste Vorhersage des BitMEX-Gründers Arthur Hayes ein, der eine ETH-Rallye auf 5.000 $ vor dem Hintergrund eines erfolgreichen Übergangs zum Proof-of-Stake sowie einer Umkehr der geldpolitischen Straffung durch die Federal Reserve prognostiziert.

Merten sagt, dass eine 180-Grad-Wende der Fed in naher Zukunft wahrscheinlich zu optimistisch ist, aber eine Verlangsamung der Zinserhöhungen ist auf dem Tisch.

Während Ethereum in der Vergangenheit große Bärenmarkt-Rallyes gesehen hat, sagt Merten, dass 5.000 $ ETH immer noch weit weg zu sein scheinen.

“Die ganze Zeit erwarte ich, dass die Fed schwenken wird, und auch wenn ich erwarte, dass es eine sehr gute Chance, dass im September, Ethereum endlich tatsächlich liefern wird, und ich sehe, dass sich das in den Kursen widerspiegelt, denke ich, dass die Leute jetzt ein gewisses Maß an Vertrauen haben. In Anbetracht dieser Dinge sehe ich nicht, dass wir den ganzen Weg nach oben auf 5.000 Dollar gehen werden. Das wäre nicht nur ein absolutes Novum im Vergleich zu früheren Bärenmärkten, sondern ich möchte die Dinge auch in einen Kontext stellen.

Seit den Tiefstständen haben wir bereits einen Kursanstieg von etwa 102 % verzeichnet. Wenn wir uns frühere Bärenmarkt-Erholungen ansehen, haben wir in den vorangegangenen Monaten 140 % Rendite von den absoluten Tiefstständen erzielt. [in 2018]. Wir haben 360 % zugelegt [in 2019] . All dies sind großartige Erholungen, die man sich vor Augen halten sollte. Und ja, einige könnten argumentieren: “Hey, das wäre eine 472%ige Rallye, nicht allzu weit von diesen Bärenmarkttiefs entfernt, aber es ist wichtig zu verstehen, dass wir hier im Jahr 2018 nicht einmal in die Nähe dieses Bärenmarkts zurückgekehrt sind.”
Quelle: DataDash/YoutTube
Der Analyst gibt ein Kursziel von 2.300 $ an, was etwa 35 % über dem aktuellen Kurs liegt.

“Ich denke, das realistische Szenario, das wir im Auge behalten sollten, liegt irgendwo zwischen [$3,150] und diesen $1.700… Das bedeutet, dass wir wahrscheinlich einen Preis von $2.200 für Ethereum. Das ist zwar phänomenal, aber um etwas in diesem Bereich zwischen 2.200 und 2.300 Dollar zu bekommen, denke ich, dass es in einem viel kürzeren Zeitrahmen passieren wird.”


I

Featured Image: Shutterstock/sdecoret/monkographic

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.