Krypto News

AAA-Blockchain-Spiel ‘Realms of Ethernity’ bringt 5 Millionen US-Dollar von DIG International ein

AAA-Blockchain-Spiel ‘Realms of Ethernity’ bringt 5 Millionen US-Dollar von DIG International ein, Krypto News Aktuell

19. Dezember 2021 – Gainesville, Florida

Realms of Ethernity, ein kommendes MMORPG-Metaverse-Spiel auf Polygon, hat 5 Millionen US-Dollar in einem privaten Token-Verkauf von Decentralized Investment Group (DIG) International, einer in Dubai ansässigen Investmentfirma, gesammelt. Die Investition folgt einem früheren öffentlichen Vorverkauf, der über 5 Millionen US-Dollar einbrachte.

Die Investition erfolgte in den RETH-Token von Realms of Ethernity, den Governance- und Staking-Token für das Metaverse. RETH-Inhaber können die Kasse des Projekts verwalten, Zuschüsse auszahlen und wichtige Roadmap- und Produktentscheidungen treffen. Der Token kann verwendet werden, um einen Teil der Gebühren der Plattform zu setzen und zu erhalten.

Ein öffentlicher Verkauf für RETH ist für den 20. Dezember 2021 um 14 Uhr UTC geplant, der 72 Stunden lang bis zum 23. Dezember andauern wird MMORPG der AAA-Klasse.

Realms of Ethernity ist ein Play-to-Earn-MMORPG, das auch ein “Meta-Metaverse” ist ist sowohl ein aufregendes RPG-Spiel für sich als auch ein Game-of-Games, das andere Metaversen beherbergt. RoE wird die Metaverse anderer Spiele durch Partnerschaften oder den Erwerb bestehender Studios einbeziehen. Das Spiel zielt darauf ab, AAA-Klasse zu sein und Millionen von Spielern zu beherbergen. Aus diesen Gründen entschied sich das Team für Polygon, ein schnelles und skalierbares Ethereum Schicht-2-Plattform, als Blockchain-Schicht.

Die RoE-Welt ist gefüllt mit Hunderten von Quests, Städten und Dungeons, was sie zu einem echten Metaversum mit allen Elementen einer pulsierenden In-Game-Wirtschaft macht. Spieler können an PvE-Aktivitäten in Quests und Dungeons teilnehmen, in denen sie ihr Leben riskieren, um wertvolle NFTs und Goldmünzen zu erhalten. Nach dem Überfall können sie in die Städte fahren, um mit anderen Spielern zu handeln und Spiele wie Poker oder Blackjack zu spielen.

Realms of Ethernity wird von Blue Monster Games entwickelt, einem erfahrenen Blockchain-Spielestudio, das für die Kart Racing League bekannt ist. Neben dem Privatverkauf prüft DIG International eine Investition in das Studio.

Joseph Rubin, Mitbegründer und CEO von Blue Monster Games, sagte:

„Wir freuen uns sehr über die massive Unterstützung von DIG. Es ist sehr ungewöhnlich, dass einzelne Fonds ganze Runden schließen, daher ist dies ein sicheres Zeichen für ihre Begeisterung und Unterstützung für Realms of Ethernity. Die Finanzierung wird maßgeblich dazu beitragen, RoE zu einem Blockbuster für Blockchain-Spiele zu machen.“

Haydn Snape, Inhaber von DIG, sagte:

„Wir freuen uns sehr, dieses unglaubliche Projekt und Team zu unterstützen. Die Erweiterung unseres Portfolios um Blockchain-Gaming ist der erste Schritt in einer Reihe strategischer Schritte, die wir in den kommenden Monaten unternehmen werden.“

Über Realms of Ethernity

Realms of Ethernity (RoE) ist ein MMORPG-Spiel, das von Blue Monster Games, den Machern der Kart Racing League, entwickelt wurde. RoE basiert auf Polygon und ist sowohl eine aufregende virtuelle Welt mit Beute-, Land- und PvP-Schlachten als auch ein “Meta-Metaversum”, das viele andere Spiele in sein reichhaltiges Ökosystem einbindet. Das Spiel wird durch den RETH-Governance-Token unterstützt, der es der Community ermöglicht, die Zügel des Projekts zu übernehmen.

Über Blue Monster-Spiele

Blue Monster Games Inc. ist ein in Florida ansässiges Unternehmen, das sich der Entwicklung von Videospielen unter Verwendung der NFT-Technologie widmet. Diese Gaming-Projekte basieren auf einem Play-to-Earn-Modell, was bedeutet, dass Spieler die Möglichkeit haben, im Spiel Geld zu verdienen.

Blue Monster ist der Hersteller der Kart Racing League, die 3D-NFT-Charaktere enthält, mit denen ein Kart-Rennspiel gespielt werden kann und für jedes gewonnene Rennen Belohnungen erhalten werden. Das Team arbeitet auch an einer Reihe verschiedener Projekte, die in den kommenden Monaten bekannt gegeben werden.

Kontakt

Krishna Bala, Marketingmanager von Blue Monster Games

AAA-Blockchain-Spiel ‘Realms of Ethernity’ bringt 5 Millionen US-Dollar von DIG International ein, Krypto News Aktuell

Das Post-AAA-Blockchain-Spiel ‘Realms of Ethernity’ bringt 5 Millionen US-Dollar von DIG International ein und erschien zuerst auf The Daily Hodl.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.