Krypto NewsShared

ACH könnte unter 0,06 USD fallen

Der Kryptowährungsmarkt hat sich nach dem Start in die Woche stark zurückgezogen und die meisten Kryptos werden jetzt in der roten Zone gehandelt

Der Kryptowährungsmarkt macht keine Pause. Die Preise der meisten Kryptowährungen nach einer guten Leistung zu Wochenbeginn wieder zurück. Bitcoins Preis ist um mehr als 4% gesunken und machte die früheren Gewinne, die es verzeichnet hatte, wieder rückgängig. Bitcoin notiert jetzt knapp unter 42.000 US-Dollar und könnte in den kommenden Stunden leicht weiter an Boden verlieren.

Äther ist um mehr als 6% gesunken und fiel erneut unter die 3.000-Dollar-Marke, nachdem eine Rallye am Wochenende den Widerstandspunkt von 3.100 Dollar überschritten hatte. Alchemy Pay (ACH) ist nicht anders. Die Kryptowährung hat sich in den letzten 24 Stunden unterdurchschnittlich entwickelt, da der breitere Kryptomarkt eine weitere Korrektur durchmacht.

ACH könnte in den kommenden Stunden weitere Verluste erleiden, es sei denn, die Marktsituation kehrt sich um und die Münzen beginnen wieder zu steigen.

Alchemy Pay-Preisvorhersage

Die ACH/USD 4-Stunden-Chart ist nach einer zinsbullischen Performance gestern bärisch. Seine MACD-Linie ist gerade in einen rückläufigen Bereich abgerutscht, während sein Relative-Stärke-Index (RSI) von 36 zeigt, dass die Kryptowährung derzeit überverkauft ist. Die technischen Indikatoren deuten auf eine weitere negative Korrektur in den kommenden Stunden hin.

Derzeit wird ACH bei 0,06 USD pro . gehandelt coin, in den letzten 24 Stunden um rund 5 % gesunken. Wenn die aktuelle rückläufige Stimmung stärker wird, könnte ACH unter die erste Unterstützung bei 0,0556 USD pro . fallen coin. Eine längere Phase rückläufiger Performance könnte dazu führen, dass ACH noch weiter sinkt und sich der Unterstützung von 0,04466 USD nähert, die zuletzt Anfang dieses Monats besucht wurde.

Siehe auch  Kryptowale verschlingen XRP im Wert von über 708.000.000 USD inmitten einer massiven Anhäufungswelle: Analysefirma Santiment

ACH/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Wenn die Bullen jedoch die Kontrolle wiedererlangen, könnte ACH über den Pivot von 0,0680 USD (der auch sein SMA von 50 ist) hinausgehen und über seinen ersten großen Widerstand bei 0,0734 USD steigen. Die Unterstützung durch den breiteren Kryptowährungsmarkt könnte dazu führen, dass ACH in Richtung des nächsten großen Widerstandsniveaus bei 0,0866 USD steigt, was nahe seinem 200 SMA bei 0,08445 USD liegt.

Unter den aktuellen Marktbedingungen wird ACH jedoch wahrscheinlich nach unten fallen und in den kommenden Stunden um die 0,055 USD-Region handeln.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.