Krypto News

Aloha’s startet sein Play-to-Earn-Spiel Surf Invaders auf Polygon

                                                            <strong>[PRESS RELEASE – Please Read Disclaimer]</strong>

Aloha hat angekündigt, sein Surf Invaders-Spiel im Polygon-Netzwerk zu starten und dessen Full-Stack-Skalierungslösungen zu integrieren, um das NFT-basierte Spiel von Aloha zu unterstützen.

Surf Invaders ist ein endloses Runner-Spiel, das Spaß macht und gleichzeitig zugänglich ist. Das Team vergleicht das Spiel mit dem Smash-Hit Flappy Bird. Den Spielern wird ein Anreiz geboten, eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen, damit sie in der globalen Bestenliste aufgeführt werden können. Das Spiel hat einen umweltfreundlichen Fokus und ermutigt die Spieler, Plastik aus dem Meer zu sammeln, um ihre Punktzahl zu verbessern und mehr Leben zu verdienen.

In Surf Invaders verdienen die Spieler für das Spielen, wobei die Top-Scorer einen Anteil an den Einnahmen der Aloha-Plattform verdienen. Das Ziel des Spiels ist es, Seeungeheuern (von denen einige von den Spielern selbst entworfen werden) zu entkommen. Unterwegs sammeln sie Punkte, indem sie Stunts ausführen, Plastik sammeln und Hindernissen ausweichen.

Aloha-Set für weitere Veröffentlichungen im vierten Quartal 2021

Eine Reihe neuer Funktionen hat Aloha geholfen, seine Benutzerbasis auf neue Meilensteine ​​​​zu steigern, insbesondere im Jahr 2021, wenn es wirklich erwachsen geworden ist. Das Team hat trotz der vielen neuen Produkte in seiner Pipeline nicht aufgehört, innovativ zu sein. Der Rest des Jahres verspricht neue spannende Funktionen für Stakeholder, Benutzer, Entwickler und Händler.

Surf Invaders wird am 10. Oktober veröffentlicht und die NFT-Player-Packs werden sechs Stunden vor dem Start live gehen. Der Start wird einen arbeitsreichen Monat für Aloha eröffnen, in dem zahlreiche Produkteinführungen, Ankündigungen und Integrationen für diesen Monat bereitstehen.

Siehe auch  Monaco, NFTs und Formel 1: Gründe, warum Polygon bullish ist

Über Polygon:

Polygon ist die führende Plattform für Ethereum Skalierung und Infrastrukturentwicklung. Die wachsende Produktpalette bietet Entwicklern einfachen Zugriff auf alle wichtigen Skalierungs- und Infrastrukturlösungen: L2-Lösungen (ZK-Rollups und optimistische Rollups), Sidechains, Hybridlösungen, Stand-alone- und Enterprise-Ketten, Datenverfügbarkeitslösungen und mehr. Die Skalierungslösungen von Polygon haben eine breite Akzeptanz mit mehr als 700 gehosteten Anwendungen, ~600 Millionen verarbeiteten Transaktionen, ~60 Millionen eindeutigen Benutzeradressen und gesicherten Vermögenswerten von über 5 Milliarden US-Dollar gefunden.

Über Aloha:

Aloha ist eine DeFi-Plattform, die ihren Benutzern eine Reihe miteinander verbundener Funktionen bietet. Zu diesen Funktionen gehören NFTs in limitierter Auflage und eine Staking-Plattform sowie ein demnächst eingeführter DEX. Das Herzstück des gesamten Ökosystems sind Aloha-NFTs, die für Governance, Staking und als spielbare Token in einem kommenden Spiel verwendet werden können.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.