Krypto News

Angelo Galasso und Doc Lee kreieren die erste NFT-Kollektion, die mit exklusiven Modeartikeln verknüpft ist

[PRESS RELEASE – Milan, Italy, 19th May 2021]

Die Luxusmodemarke Angelo Galasso bringt ihre erste Kollektion von nicht fungiblen Token (NFT) auf den Markt, die nebeneinander verkauft werden sollen und die Exklusivität ihrer handgefertigten Artikel stärken, indem sie das Digitale und das Physische in einem einzigen Bündel zusammenfassen.

In Zusammenarbeit mit dem renommierten Digitalkünstler Doc Lee von changed.tv, der zuvor mit Marken wie Jaguar, Disney, Cartier und anderen zusammengearbeitet hat, kreiert Angelo Galasso die erste physische und digitale NFT-Modekollektion.

Die Genesis-Sammlung wird auf OpenSea mit insgesamt 24 NFT-Artikeln veröffentlicht. Jedes NFT repräsentiert ein einzigartiges digitales Kunstwerk, das von Doc Lee entworfen wurde und zusätzlich zu hochwertigen Artikeln verkauft wird, die speziell von Angelo Galasso für die Sammlung entworfen wurden. Dazu gehört der AG City-Rucksack aus personalisierter, kornverstärkter Leinwand, der mit einem geometrischen Motiv bedruckt ist, das das legendäre AG Dragon-Logo von Angelo Galasso zeigt. Das Schlüsselelement des Rucksacks und anderer Modeartikel in der Kollektion ist ein fein graviertes Eiknopfdetail, das die mit den Artikeln verbundene NFT-Kunst widerspiegelt.

Weitere Artikel sind eine fein gestaltete Krypto-Kreditkarten-Brieftasche und ein Schlüssel- oder Hardware-Brieftaschenring, beide mit dem ikonischen Detail des Eierknopfs. Es werden nur fünf NFTs mit dem Rucksack, sieben mit der Kreditkartenbrieftasche und zwölf mit dem Schlüsselring gekoppelt.

Der Eigentümer des NFT ist der einzige registrierte Eigentümer des zugehörigen physischen Gegenstands, wodurch ein zusätzlicher Wert für den Eigentümer und ein einzigartiger physischer und digitaler Zwilling geschaffen werden.

Die Genesis-Kollektion wird auf OpenSea versteigert. Die Artikel werden voraussichtlich schnell ausverkauft sein. . Die Gewinner der Auktion erhalten die NFT und die dazugehörige digitale Kunst und können die Lieferung des physischen Gegenstands an einen beliebigen Ort auf der ganzen Welt kostenlos anfordern. Alternativ können die Artikel persönlich im Angelo Galasso Store in Knightsbridge in London abgeholt werden. Angelo Galasso erstattet auch die Gaskosten für den Kauf des NFT für persönliche Abholungen.

Siehe auch  Beliebter Analyst nennt Altcoin mit dem größten zu erfassenden Gewinn und enthüllt Prognosen für Bitcoin, Solana und Terra

„Wir wurden immer als Pioniere in der Modebranche angesehen und untersuchen mit dieser Einführung, wie neue Technologien wie Blockchain und NFT der Modebranche helfen können, Fälschungen zu reduzieren und Kunden ein noch besseres Markenerlebnis zu bieten“, sagt die Marke.

"Ich war sehr aufgeregt, von Angelo Galasso angesprochen zu werden, um an diesem innovativen Projekt zu arbeiten", sagte Lee Robinson, Pseudonym Dr. Lee, Digitalkünstler und Kreativdirektor von Altered.tv. „Die Idee, ein originelles Kunstwerk in Verbindung mit einem originellen Luxusmode-Objekt zu schaffen, ist ein einzigartiges und paradigmenwechselndes Konzept. Das digitale Kunstwerk verbindet die digitale und die physische Welt, Elemente der Animation spiegeln sich in Angelos Entwürfen wider und umgekehrt. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit für alle, die sich für Kunst und Mode von NFT interessieren. “

Ein Teil des NFT-Verkaufserlöses wird für eine Umweltschutzorganisation verwendet, um einen Teil des mit der NFT verbundenen CO2-Fußabdrucks auszugleichen, da die Blockchain-Industrie für eine verbesserte Plattform arbeitet.

Die Kollektion wurde in Zusammenarbeit mit dem EdenBase Innovation-Team erstellt, einem Ökosystem der Generation 2.0, das sich darauf spezialisiert hat, Branchen mit Grenztechnologien zu unterstützen.

Über Angelo Galasso

Angelo Galasso wurde in Süditalien mit Design und einem starken Gespür für Schneiderei im Blut geboren. Sein erstes Geschäft war eine 1990 gegründete Hemdenfirma Interno 8, eine Marke
Angelo gründete seine gleichnamige Marke im Jahr 2009, nachdem er Billionaire Couture gegründet hatte.

Sein enormes Flair und sein Talent für Design führten ihn dazu, das legendäre „Polso Orologio“ -Shirt zu kreieren, das von Gianni Agnelli inspiriert wurde, einem Produkt, das so innovativ und bahnbrechend in Bezug auf Design ist, dass es im Design Museum in London und in der Financial Times ausgestellt wurde nannte Angelo den "Da Vinci der Hemden".

Siehe auch  Auswirkungen der ASIC-Entscheidung auf Krypto- und Zahlungssystemprojekte

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.