Krypto News

Ark Invest CEO erwartet, dass Spot-Bitcoin-ETFs ‘substanzielle’ institutionelle Zuflüsse anziehen und BTC ‘deutlich höher’ treiben werden

Ark Invest CEO Cathie Wood erwartet, dass Spot-Bitcoin-ETFs institutionelle Flüsse anziehen, die BTC "erheblich" nach oben drücken könnten

Cathie Wood über mögliche Spot-Bitcoin-ETF-Zulassungen

Die CEO von Ark Investment Management, Cathie Wood, teilte ihre Ansicht über die mögliche Zulassung von Spot-Bitcoin-Börsen gehandelten Fonds (ETF) durch die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) in einem Interview mit CNBC am Montag mit. Ihr gemeinsamer Vorschlag mit 21shares steht am Mittwoch zur Entscheidung an, der erste Frist für Spot-Bitcoin-ETF-Anträge in diesem Jahr.

Auswirkungen auf institutionelle Investoren

In diesem Zusammenhang wurde Wood gefragt, ob institutionelle Investoren offener für Investitionen in Bitcoin sind, wenn die Zulassung von Spot-Bitcoin-ETFs erwartet wird. Die Ark-Geschäftsführerin sagte: "Wir denken, dass die Zulassung durch die SEC, sollten wir und andere sie erhalten, ein grünes Licht für Institutionen ist. Wir haben mit ziemlich vielen von ihnen gesprochen, und sie sind jetzt viel interessierter, da die SEC effektiv den Weg ebnet."

Erwartete Zulassung des Spot-Bitcoin-ETF

Auf die Frage, ob der Spot-Bitcoin-ETF-Vorschlag ihres Unternehmens von der SEC genehmigt werden wird, antwortete sie: "Wir glauben, die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass der Bitcoin-ETF in dieser Woche genehmigt wird. Der Grund, wie wir gesagt haben, ist, dass die SEC tatsächlich, nachdem sie mehrfach abgelehnt hat, begonnen hat, Fragen zu stellen - sehr gute Fragen, sehr detaillierte Fragen, sehr technische Fragen - Also denke ich, dass sie alle Fragen gestellt haben, die sie beantwortet haben müssen, und ich denke, dass die meisten von uns wahrscheinlich Teil dieses Prozesses waren."

Auswirkungen auf den Bitcoin-Preis

Wood glaubt auch, dass die Zulassung von Spot-Bitcoin-ETFs möglicherweise nicht das "Verkaufe-nach-den-Nachrichten"-Ereignis ist, das einige vorhergesagt haben. "Ich denke, so viele Leute erwarten ein 'Verkaufe-nach-den-Nachrichten', dass wir das vielleicht nicht haben werden", betonte sie und fügte hinzu: "Sobald man das oft genug gehört hat, findet bereits eine Positionierung statt. Wer weiß, es ist sehr kurzfristig." Die CEO von Ark Invest fuhr fort: "Alles, was wir wissen, ist, dass bei unserem Investitionshorizont von fünf Jahren, wir glauben, dass die Zuflüsse in diese neue Anlageklasse, insbesondere institutionelle Zuflüsse ... ziemlich erheblich sein werden, und es wird nicht viel Allokation von Institutionen in Bitcoin benötigen, um das, was zu einem knappen Gut wird, erheblich nach oben zu treiben."

Siehe auch  Türkische Bürger flüchten vor 67%iger Inflation in Gold und Stablecoins.

Argumente für einen steigenden Bitcoin-Preis

Die CEO von Ark Invest erklärte auch, warum sie glaubt, dass der Preis von Bitcoin "weiterhin steigen" wird. Zunächst erklärte sie, dass Bitcoin digitales Gold ist und bemerkte, dass Gold ein Vermögen von 12 Billionen Dollar ist. "Ich glaube, Bitcoin könnte derzeit bis zu 800 Milliarden Dollar sein. Also denken wir, dass hier ein gewisser Ersatz stattfindet", erklärte sie. "Und die Zuflüsse von Institutionen, wenn die Allokationen so gering wie 2,5% bis 5% wären, wo wir denken, dass sie enden werden", fügte sie hinzu. "Sie werden 0,5% und dann 1% sehen. Sie werden einen Nachzügler sehen, der der größte Grund sein könnte, warum Bitcoin steigt." Wood schloss: "Denn, wissen Sie, wir haben bereits 19,5 Millionen ausgegebene Bitcoin. Rund 15 Millionen sind in langfristigen Händen. Sie haben ihre Bitcoin seit mehr als 155 Tagen nicht bewegt. Und wir wissen, dass wir nur 21 Millionen Einheiten überhaupt erreichen werden. Das wird also in der Tat ein knappes Gut."

Abschließende Gedanken

Teilen Sie Ihre Meinung mit: Stimmen Sie der Ark Invest CEO Cathie Wood über die Auswirkungen von Spot-Bitcoin-ETFs zu? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.