ArkBitcoin NewsKrypto News

ARK Invest von Cathie Wood unternimmt trotz der Ablehnung durch die SEC im März einen weiteren Vorstoß für Bitcoin ETF

ARK Invest von Cathie Wood versucht erneut, den ersten Spot-basierten börsengehandelten Bitcoin (BTC)-Fonds (ETF) in den USA bereitzustellen, nachdem sein vorheriges Angebot abgelehnt wurde.
In einer neuen Einreichung bei der US Securities and Exchange Commission (SEC) strebt ARK eine Regeländerung an, die es dem ARK 21Shares Bitcoin ETF ermöglichen würde, an der Chicago Board Options Exchange (CBOE) BZX Exchange zu handeln.

Im vergangenen Juni beantragte ARK Invest erstmals einen Spot-Bitcoin-ETF bei der SEC und sagte damals, das Vehikel würde es den Menschen sicherer und einfacher machen, in Bitcoin zu investieren.

"Das Vertrauen [responsible for the ETF] bietet Anlegern die Möglichkeit, über ein traditionelles Maklerkonto auf den Markt für Bitcoin zuzugreifen, ohne die potenziellen Eintrittsbarrieren oder Risiken, die mit dem direkten Halten oder Übertragen von Bitcoin oder dem Erwerb von Bitcoin auf einem Spotmarkt verbunden sind.“

Am 31. März lehnte die SEC offiziell das Angebot von ARK Invest für den ETF ab, und am 13. Mai reichte die Firma ein 169-seitiges Dokument bei der CBOE ein, in dem sie Regeländerungen forderte, die es dem ETF ermöglichen würden, voranzukommen.

Im Falle einer Genehmigung würde die Krypto-Börse Coinbase über ihre Tochtergesellschaft Coinbase Custody Trust Company Bitcoin-Aufbewahrungsdienste für den ETF erbringen. ARK Invest hält derzeit 5.394.334 Anteile an Coinbase im Wert von über 362 Millionen US-Dollar, und Coinbase ist mit etwa 4,50 % die achtgrößte Beteiligung im Portfolio von ARK Invest.
Überprüfen Sie die Preisaktion

Siehe auch  CFTC enthüllt 1.700.000.000 $ Bitcoin-Handelsschema-Vorwürfe in der größten Anklage aller Zeiten, an der BTC beteiligt ist

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.