Ethereum NewsKrypto News

Bären werden “sauber gemacht”, wenn Ethereum und andere Altcoins springen ab, sagt der Top-Kryptoanalytiker

Ein eng verfolgter Krypto-Händler prognostiziert nach wochenlangen anhaltenden Ausverkäufen einen starken Aufschwung auf den Krypto-Märkten.
Der pseudonyme Analyst Credible teilt seinen 293.800 Twitter-Followern mit, dass die führende Smart-Contract-Plattform Ethereum (ETH) scheint bereit für eine Rallye zu sein, da mehrere zinsbullische Signale aufblitzen.

„Meine Zielregion von 3000 bis 3300 US-Dollar wurde erreicht und wir sehen jetzt Anzeichen für eine Linderung.

Mehrere bullische Divs bei niedrigerem TF sowohl bei den USD- als auch bei den BTC-Paarungen.

Die Wahrscheinlichkeit für eine Aufwärtsbewegung gegenüber den aktuellen Niveaus ist meiner Meinung nach höher als für eine Abwärtsbewegung. Ziel ist vorerst $3500 (Wiederholungstest der Panne).
Quelle: Glaubwürdig/Twitter
Anschauen Ethereum gegenüber Bitcoin (BTC) sagt der Kryptostratege, dass er das Paar und Altcoins im Allgemeinen optimistisch sieht, solange ETH/BTC über der Unterstützung bei 0,07 BTC im Wert von 2.984,04 USD bleiben kann.

„Die Leute, die sagen, dass ETH/BTC hier schrecklich aussieht, und ich bin nur wie ‚herauszoomen‘.

Wie in meinem Youtube-Video vor ein paar Monaten beschrieben, hatte ETH/BTC einen WICHTIGEN Ausbruch, und solange wir uns jetzt ÜBER diesem Niveau befinden, sollte sich ETH (und Alts) HART von diesem Einbruch erholen.

Ich akkumuliere.“
BildQuelle: Glaubwürdig/Twitter
Zum Zeitpunkt des Schreibens tauscht das ETH/BTC-Paar die Hände bei 0,075 BTC im Wert von 3.197,18 US-Dollar.

Credible betrachtet auch das extrem erhöhte Open Interest (OI) bei Bitcoin, das die Gesamtzahl der von Marktteilnehmern gehaltenen Long- und Short-Positionen abbildet. Der Krypto-Analyst prognostiziert, dass die nächste Flut von überschüssigem Leverage auf dem Markt sich nach oben auflösen und eine starke Bitcoin-Rallye auslösen wird.

„Was ist, wenn die große OI-Auslöschung, nach der alle suchen, am Ende aufgrund eines Drucks nach oben statt einer Bewegung weiter nach unten stattfindet?

Ereignete sich im August 2021, als wir den 30.000-Tiefpunkt überschritten haben. Denke, wir werden das wahrscheinlich wieder erleben. Bären sind dabei, sauber gewischt zu werden.“
BildQuelle: Will Clemente/Twitter
Im August 2021 erholte sich Bitcoin von einem Tiefststand von 37.332 USD auf einen Höchststand von 51.900 USD bis Ende des Monats.
Preisaktion prüfen

.

Siehe auch  Bitcoin-Preisanstieg und langfristige Inhaber: Blick auf das Potenzial für ein neues Allzeithoch

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.