Krypto News

Bitcoin fällt unter 26.000 $ im turbulenten Kryptomarkt; 1 Milliarde $ liquidiert bei den Top-Münzen

Bitcoin wankt und 1 Mrd. USD in Krypto-Derivatetrades werden liquidiert

Als das Wochenende näher rückt, kämpft der Kryptosektor mit einem deutlichen Rückgang und verliert in den letzten 24 Stunden 8% gegenüber dem Dollar. Stand 19:22 Uhr Eastern Time am Donnerstag beläuft sich das globale Handelsvolumen des vergangenen Tages auf etwa 69,6 Milliarden USD.

Beachtlich ist, dass 37,62 Milliarden USD dieser Summe auf Stablecoin-Trades entfallen, was auf eine erhebliche Verschiebung der Händler hin zu Stablecoin-Paaren oder zur Dollar-geankerten Tokenökonomie hinweist. Bitcoin (BTC), die Krypto-Vorhut, hat täglich um 8,6% und wöchentlich um 10,3% abgenommen.

Etwa 23,22 Milliarden USD des globalen Handelsvolumens des Tages entfallen auf BTC-Transaktionen. Ethereum (ETH) verlor heute gegenüber dem Dollar 9,3% und steht wöchentlich 11,3% niedriger. XRP erlitt am Donnerstag einen deutlichen Rückgang und fiel täglich um 14,7% und wöchentlich um 20,7%.

Mit Ausnahme von Stablecoins erlitten alle Top-Ten-Kryptowährungen bemerkenswerte Rückgänge inmitten dieser Turbulenzen. Obwohl BTC um 19:22 Uhr für 26.400 USD pro Coin gehandelt wurde, war es nur eine Stunde zuvor kurzzeitig auf 25.600 USD pro Coin gefallen. Daten von coinglass.com zeigen, dass Kryptobegeisterte in den letzten 24 Stunden mit über 1 Milliarde USD an Liquidationen konfrontiert wurden.

Bitcoin-Derivatetrader, die Long-Positionen hielten, erleiden an diesem Tag einen hohen Verlust von 477 Millionen USD. ETH-Derivatetrader mit Long-Einsätzen sahen 307 Millionen USD verschwinden, während XRP-Long-Positionen etwa 24,39 Millionen USD an Liquidationen erfuhren.

Bei den in den letzten Tagen liquidierten 1,03 Milliarden USD wurden 189,67 Millionen USD durch Shorts und massive 826,6 Millionen USD durch Longs verloren. Während XRP den größten Teil der Verluste des Tages zu tragen hatte, verzeichnete SHIB einen Rückgang von 13,8% aufgrund von Komplikationen beim Shibarium-Launch.

Siehe auch  Hier ist, warum Bitcoin gerade jetzt in die Hauptphase des Bullenmarktes eintritt, sagt On-Chain Analyst Will Clemente

Hinweis: Der Artikel endet hier.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.