Bitcoin NewsKrypto News

Bitcoin Mega Whales bewegen sich entgegengesetzt zum Rest des Marktes: Glassnode

Die größten Bitcoin-Wale verhalten sich derzeit entgegengesetzt zu anderen Investoren auf dem Markt. Dies ergibt sich aus Daten des On-Chain-Analyseunternehmens Glassnode, das den sogenannten “Trend Accumulation Score” berechnet. Dieser gibt an, ob Bitcoin-Anleger kaufen oder verkaufen. Der Score wird anhand von Saldoänderungen in den Brieftaschen der Inhaber und der Größe der Investoren, die diese Änderungen vornehmen, berechnet. Wenn der Score bei 1 liegt, akkumulieren die größeren Inhaber, liegt der Score bei null, zeigen die Anleger einen Ausschüttungstrend.

Die Daten zeigen, dass der Trend Accumulation Score derzeit den größten Teil des Marktes für die Verteilungsphase anzeigt. Glassnode hat die Daten für verschiedene Haltergruppen auf dem Markt dargestellt und zeigt, dass es seit November 2022 keine starke Akkumulation mehr für den größten Teil des Marktes gab. Die über 10.000 BTC-Wale haben jedoch ihre Brieftaschen aggressiv angehäuft und erweitert, und scheinen sich entschieden zu haben, sich in die entgegengesetzte Richtung des allgemeinen Marktes zu bewegen.

Der BTC-Preis tradet aktuell um 28.900 $, ein Plus von 1 % in der letzten Woche. Die Daten von Glassnode zeigen jedoch, dass der Markt derzeit in einer moderaten Verteilungsphase ist, wobei die größten Wale entgegengesetzt zu anderen Investoren handeln. Es bleibt abzuwarten, wie sich dieser Trend in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln wird.

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Siehe auch  Die Volatilität von Bitcoin steigt, da Optionen im Wert von 4,2 Milliarden US-Dollar am Freitag auslaufen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.