BitcoinKrypto News

Bitcoin-Miner haben im Mai 100 % ihrer Ergebnisse verkauft: Analyst


Die neueste Untersuchung des auf digitale Assets fokussierten Unternehmens Arcane über Bitcoin-Miner zeigt, dass börsennotierte Unternehmen im Mai 100 % ihrer abgebauten Coins aufgrund gesunkener Gewinnspannen und volatiler Marktbedingungen verkauft haben. Die Verkaufsrate stieg in den ersten vier Monaten des Jahres 2022 von rund 30 % drastisch an.

HODL-Strategie

Während des Bullenmarktes neigten öffentlich gehandelte Bitcoin-Miner dazu, die meisten ihrer abgebauten Münzen zu behalten, wenn die Landschaft in einem sanguinischen Zustand war. Als jedoch die dunklen Zeiten hereinbrachen und die primäre Kryptowährung im Mai unter 30.000 $ abstürzte, waren viele Miner gezwungen, ihre HODL-Strategie aufzugeben, indem sie ihre Münzen verkauften, so die neuesten Untersuchungen von Arcane.

Einer der Hauptgründe liegt in der „einbrechenden Rentabilität“ inmitten steigender Hashrate und pessimistischer Marktbedingungen. Die Untersuchung ergab, dass die extrem hohe Rentabilität, wie sie im vergangenen November verzeichnet wurde, zu massiven Investitionen in die Produktionskapazität der Miner führte, was zu „einer wachsenden Haschrate führte, während der Bitcoin-Preis gefallen ist“.

Dieses Phänomen drückte die Gewinnmargen, da die Miner mehr Rechenleistung einsetzen mussten, um die gleiche Leistung wie in der Vergangenheit zu erzielen. Trotz der Vorteile des Zugangs zu billigem Strom und energieeffizienten Maschinen hatten einige Miner immer noch Mühe, einen Netto-Cashflow für ihre Bergbauunternehmen zu schaffen, da der Sturzflug von Bitcoin keine offensichtliche Atempause zeigte:

„Die steigende Hashrate und der fallende Bitcoin-Preis haben die Mining-Rentabilität auf ein seit 2020 nicht mehr gesehenes Niveau gedrückt. Mit 40 USD pro MWh erzielt der energieeffiziente Antminer S19 derzeit einen Cashflow pro Bitcoin von 13.000 USD, was einem Rückgang von 80 % entspricht ab dem Höhepunkt im November 2021. Der Antminer S9, unser Stellvertreter für Maschinen der alten Generation, ist jetzt Cashflow-negativ.“

Verkaufen Sie Bitcoin für Schuldenzahlungen

Es ist erwähnenswert, dass viele börsennotierte Miner leicht Kapital aufnehmen könnten, wenn der breitere Aktienmarkt bullisch bleibt. Es ist üblich, dass Miner ihre Maschinen und Bitcoin-Bestände für Kredite besichern, die zur Deckung der Betriebskosten und zur Erweiterung der Bergbauanlagen verwendet wurden. Auf diese Weise konnten sie die meisten ihrer Bitcoins behalten, da sie glaubten, dass die Landschaft in einem so bullischen Zustand bleiben wird.

Zum Beispiel hatte Marathon – der größte Bitcoin-Besitzer unter allen gelisteten Bergleuten mit 9.673 BTC in seiner Bilanz – bis zum 31. März eine Gesamtverschuldung von 729 Millionen Dollar. Der Riese verwendete die meisten Kredite für den Kauf von Maschinen – Wetten, dass die primäre Kryptowährung weiter an Wert gewinnen könnte.

Angesichts des drastischen Preisverfalls des Vermögenswerts, der den Wert der Bergbaumaschinen senkte, mussten viele Miner ihre monatliche Produktion verkaufen, um ihre Schulden zu begleichen und die Betriebskosten zu decken. Unternehmen, denen die Trockenpulver ausgehen, können sogar in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Die Recherche lautet:

Miner haben mehrere Möglichkeiten, ihren Betrieb zu finanzieren, ohne Bitcoin zu verkaufen, z. B. die Ausgabe von Eigenkapital oder die Aufnahme von Schulden mit ihren Maschinen oder Bitcoin-Beständen als Sicherheit. Dies war während des tobenden Mining-Bullenmarktes im Jahr 2021 einfach, als das Kapital herumfloss. Die Marktbedingungen ändern sich jetzt vollständig, und infolgedessen werden wir wahrscheinlich sehen, dass mehr Bergbauunternehmen von ihren „Hodl-at-any-Cost“-Strategien abweichen.

Der in Kanada ansässige Bergbaugigant Bitfarms kündigte an, seine HODL-Strategie anzupassen und 3.000 BTC – fast die Hälfte seiner gesamten Bitcoin-Bestände – für etwa 63 Millionen US-Dollar zu verkaufen, um seine Unternehmensliquidität zu verbessern. Es war das jüngste Beispiel dafür, dass Miner ihre Schulden bei steigender Marktvolatilität abbauen und abbauen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.