Bitcoin NewsDataKrypto News

Bitcoin pumpt in Richtung 18.000 $, da die US-Inflation besser als erwartet ist

                                                            Während die Kryptowährungsbranche in eines der größten Debakel des Jahres gerät, hat das US Bureau of Labor Statistics gerade die Zahlen für den Verbraucherpreisindex veröffentlicht.

Die Realität übertraf die Erwartungen, was zu einem massiven Anstieg des Bitcoin-Preises führte, der bei Binance 17.800 $ erreichte.

  • Das US Bureau of Labor Statistics hat gerade den Verbraucherpreisindex für Oktober veröffentlicht, der bei 7,7 % liegt und damit saisonbereinigt um 0,4 % zulegt.
  • Die Erwartungen waren größtenteils, dass die Zahl näher an 8 % liegen würde, was zu einem positiven Ergebnis für den Kryptowährungsmarkt führte.
  • Der Preis von Bitcoin stieg auf 17.800 $ (auf Binance), bevor er wieder auf den aktuellen Stand von rund 17.300 $ zurückkehrte.

btc_price_chart_10111 Binance über TradingView

  • Alle Augen bleiben darauf gerichtet, wie sich die Situation um FTX auflösen wird. Ein kürzlich durchgesickertes internes Memo von SBF enthüllte, dass das Unternehmen versuchen wird, in den kommenden Tagen Mittel aufzubringen, um das Loch in seiner Bilanz zu schließen.

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Siehe auch  MicroStrategy hat im dritten Quartal fast 9.000 BTC zu seinen Beständen hinzugefügt

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.