BitcoinEthereumEthereum ClassicKrypto News

Bitcoin scheitert bei $42.000, Ethereum Classic Surges 50 % wöchentlich

                                                            Nachdem Bitcoin gestern über 42.000 $ gestiegen war, konnte es dieses Niveau nicht halten und fiel Stunden später um mehr als 1.000 $.  Die meisten Altcoins haben mit wenigen Ausnahmen auch im Tagesverlauf geringfügige Verluste erlitten. Ethereum Classic ist das offensichtlichste Beispiel, da ETC an einem Tag um etwa 5 % und in einer Woche um 50 % gestiegen ist.

Bitcoin scheitert bei 42.000 $

Es war Mitte letzter Woche, als Bitcoin einen beeindruckenden Anstieg um 3.000 $ auf 42.000 $ einleitete, der sich tatsächlich als falscher Ausbruch herausstellte. Minuten später fand sich BTC wieder auf 39.000 $ zurück.

Die allgemein positivere Stimmung am Markt drückte den Vermögenswert jedoch wieder nach oben und forderte 40.000 $ zurück, selbst nachdem die US-Notenbank ihre Pläne zur Erhöhung der Zinssätze um 25 Basispunkte bestätigt hatte.

Als sich das Wochenende näherte und kam, pumpte Bitcoin erneut und erreichte ein 10-Tageshoch bei 42.500 $, wie gestern berichtet wurde. Trotzdem scheiterte es auf diesem Niveau und rutschte um fast 2.000 $ ab.

Die Bullen stiegen zu diesem Zeitpunkt ein und trieben BTC auf ein Niveau von über 41.000 $, aber seine Marktkapitalisierung liegt immer noch deutlich unter 800 Milliarden $.

BTCUSD. TradingView

Altcoins ziehen sich zurück, während ETC steigt

Die alternativen Münzen verzeichneten in den letzten Tagen ebenfalls einige beeindruckende Gewinne, aber die meisten sind jetzt rot geworden. Ethereum versuchte sich daran, 3.000 $ zu durchbrechen, scheiterte aber daran, und ein Rückgang von fast 2 % auf Tagesbasis hat die ETH bis jetzt auf 2.840 $ getrieben.

Binance Coin berührte und überschritt kurzzeitig 400 $, ging aber in den folgenden Stunden auf unter 390 $ zurück.

RippleSolana, Cardano, Polkadot, Dogecoin, Shiba Inu, CRO, MATIC und ATOM sind von den Large-Cap-Alternativen ebenfalls im Minus.

Im Gegensatz dazu Terra und Avalanche sind die einzigen mit geringfügigen Erhöhungen. Aber, Ethereum Classic ist (wieder einmal) der bedeutendste Gewinner. Nach dem gestrigen massiven Anstieg um 20 % ist ETC jetzt um 5 % gestiegen und liegt nahe bei 40 $. Auf Wochensicht ist der Vermögenswert um etwa 50 % gestiegen.

Die Krypto-Marktkapitalisierung ist relativ ruhig und liegt knapp unter 1,9 Billionen US-Dollar.
Bitcoin scheitert bei $42.000, Ethereum Classic Surges 50 % wöchentlich, Krypto News AktuellÜberblick über den Kryptowährungsmarkt. Krypto quantifizieren

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.