AnalysenBitcoinKrypto News

Bitcoin stürzt ab, wahrscheinlicher Abwärtstrend

wird seit dem 27. Dezember in einem gleitenden Modus gehandelt, als er auf einen Widerstand bei der 52.115-Dollar-Marke stieß. Aus unserer Sicht war der wichtige technische Rückgang jedoch der Durchbruch unter 45.040 $ am 5. Januar. Dies bestätigte ein bevorstehendes tieferes Tief und das Verlassen der Konsolidierungsspanne, in der die Krypto seit dem 5. Dezember gehandelt wurde.

Dann wurde die Krypto in der Nähe des Niveaus von 40.740 USD pausiert, das durch das Tief vom 29. September markiert wurde, aber bedenken Sie, dass es unter der letzten Aufwärtsunterstützungslinie vom Tief vom 20. Juli sowie unter der Abwärtslinie gehandelt wird ab dem Höchststand vom 11. November würden wir gute Chancen für weitere Rückgänge sehen.

Um diesbezüglich jedoch selbstbewusster zu werden, würden wir gerne einen offensichtlichen Rückgang unter die 39.400-Dollar-Hürde sehen, die durch das Tief vom 21. September markiert wird. und wenn sie nicht bereit sind, hier aufzuhören, könnte ein Bruch nach unten Spielraum für Erweiterungen in Richtung des Bereichs von 29.190 USD bieten, der zwischen dem 19. Mai und dem 20. Juli als vorübergehende Untergrenze diente.

Wenn wir die Aufmerksamkeit auf unsere Tagesoszillatoren richten, sehen wir, dass der RSI unter 30 gefallen ist und weiterhin nach unten zeigt, während der MACD sowohl unter seiner Null- als auch unter seiner Triggerlinie liegt. Beide Indikatoren erkennen eine starke Abwärtsgeschwindigkeit und stützen die Vorstellung von weiteren Rückgängen dieser Kryptowährung, zumindest kurzfristig.

Um den rückläufigen Fall aufzugeben und zu untersuchen, ob die Bullen möglicherweise die Oberhand gewonnen haben, würden wir gerne einen klaren Durchbruch über 53.350 USD sehen. Der Kurs würde immer noch unter der Aufwärtslinie vom Tief vom 20. Juli liegen, aber die Erholung hätte auch ein bevorstehendes höheres Hoch auf dem Tages-Chart bestätigt.

Wir würden dann Anstiege in Richtung des Bereichs von 59.340 USD erwarten, der am 21. November und 1. Dezember Widerstand leistete.

Bitcoin stürzt ab, wahrscheinlicher Abwärtstrend, Krypto News Aktuell DeutschTechnische Analyse des Bitcoin-Tages-Charts.


Wir haben den Trading-Bot einer der größten Börsen der Welt getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications