Krypto News

Bitcoin überstrahlt Gold: Digitales Vermögen steigt um 166% im Jahr 2023 und übertrifft den bescheidenen Anstieg von Gold um 9%

Gold erreichte am 3. Dezember 2023 einen Rekordwert von 2.117 US-Dollar pro Feinunze, doch der Preis pro Unze ist in der vorherigen Woche um 5,33% gesunken. Trotz dieses beispiellosen Höchststands ist der Jahreszuwachs gegenüber dem US-Dollar mit 9,9% relativ bescheiden. Im Gegensatz dazu hat Bitcoin, die führende Krypto-Asset in Bezug auf die Marktkapitalisierung, seit Beginn des Jahres 2023 einen signifikanten Anstieg von 166% erfahren.

Gold erreicht Rekordhoch, doch Bitcoin stiehlt die Show mit einem beeindruckenden Anstieg 2023

Prominenter Goldunterstützer und Ökonom Peter Schiff sowie mehrere andere Gold-Enthusiasten äußerten ihre Zufriedenheit über den jüngsten Anstieg von Gold auf 2.117 US-Dollar pro Unze. Gleichzeitig bemerkte Schiff, dass der Anstieg von Bitcoin nicht besonders erwähnenswert sei. Eine objektive Analyse und Fakten zeigen jedoch, dass Schiffs bevorzugte Investition in Gold dem beeindruckenden Gewinn des digitalen Assets Bitcoin deutlich hinterherhinkt.

Bitcoin übertrifft Gold: Digitales Asset steigt 2023 um 166%, während Gold bescheidene 9% gewinnt

Der aktuelle Handelspreis für Gold ist um 5,33% von seinem Rekordhoch von 2.117 US-Dollar pro Unze gesunken, und in den letzten 30 Tagen ist sein Wert gegenüber dem US-Dollar um 2,7% gestiegen. Aktuell steht der Preis von Bitcoin bei 43.976 US-Dollar pro Münze, ein Rückgang von 1,68% von seinem jüngsten Höchststand von 44.729 US-Dollar. Der Allzeithoch von Bitcoin liegt jedoch bei 69.044 US-Dollar pro Münze am 10. November 2021. Gegenwärtig liegt sein Wert etwas mehr als 36% unter dem Höchstpreis.

Bitcoin übertrifft Gold in allen relevanten Statistiken

In den letzten sechs Monaten sowie seit Beginn des Jahres und im vergangenen Jahr hat Bitcoin in allen Messgrößen konstant Gold übertroffen. In den letzten sechs Monaten verzeichnete Gold einen Anstieg um 2,2%, während Bitcoin im gleichen Zeitraum um über 69% gestiegen ist. Seit Anfang 2023 stieg Gold gegenüber dem US-Dollar um 9,9%, während Bitcoin um 166% stieg. Im Vergleich zu zwölfmonatigen Statistiken stieg Gold um 12,04%, während Bitcoin um 155% zulegte.

Siehe auch  Kauf von Litecoin (LTC), Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH)

Die letzten fünf Jahre zeigen, dass Bitcoin Gold deutlich übertrifft. Der Wert von Gold ist in den letzten fünf Jahren gegenüber dem US-Dollar um etwas mehr als 60% gestiegen, während Bitcoin um 1.145% gestiegen ist. Die Daten zeigen, dass die Gewinne von Bitcoin in diesem Zeitraum etwa 19-mal größer waren als die von Gold. Die Gesamtmarktkapitalisierung von Gold beträgt derzeit 13,5 Billionen US-Dollar, verglichen mit 860 Milliarden US-Dollar für Bitcoin, was darauf hinweist, dass die Marktkapitalisierung von Gold etwa 15,7 Mal größer ist als die von Bitcoin.

Trotz des bemerkenswerten jüngsten Höchststands von Gold von 2.117 US-Dollar pro Unze kann seine Leistung nicht mit dem robusten Wachstum von Bitcoin mithalten. Trotz der stetigen Gewinne von Gold zeigt der dramatische Anstieg von 166% bei Bitcoin in diesem Jahr und ein Anstieg von 1.145% in fünf Jahren seinen deutlichen Vorteil als Anlagevermögen. Obwohl Gold in der Marktkapitalisierung dominant bleibt, deutet die Entwicklung von Bitcoin auf eine sich ändernde Landschaft bei der Wertschätzung von Vermögenswerten hin.

Was denken Sie über die Marktleistung von Bitcoin im Vergleich zur Leistung von Gold im Jahr 2023? Teilen Sie Ihre Gedanken und Meinungen zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mit.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.