Krypto News

Bitcoin überwindet die 40.000-Dollar-Marke — Höchster Wert seit fast zwei Jahren

Bitcoin steigt über die 40.000-Dollar-Marke

Am Sonntag, dem 3. Dezember 2023, stieg der Wert von Bitcoin über die Marke von 40.000 US-Dollar und erreichte um 20:45 Uhr Eastern Time seinen Höchststand von 40.846 US-Dollar. Innerhalb der letzten Woche verzeichnete Bitcoin einen Anstieg um 8,4% und innerhalb der letzten 24 Stunden einen Anstieg um 3%, was zu einem Höchststand führte, den die Kryptowährung seit 20 Monaten nicht mehr gesehen hatte.

Bitcoin steigt über die 40.000-Dollar-Marke

Bitcoin (BTC) erreichte einen Höchststand, der zuletzt Anfang April 2022 beobachtet wurde, als der Wert pro Einheit über die Schwelle von 40.000 US-Dollar stieg. Der Tageshandel sah die Preisschwankungen der Kryptowährung von einem Tiefststand von 39.309 US-Dollar bis zu einem Höchststand von 40.846 US-Dollar pro BTC. Dieser Preisanstieg bringt die Gesamtmarktkapitalisierung von Bitcoin auf 795,87 Milliarden US-Dollar, was 50% der gesamten 1,593 Billionen US-Dollar schweren Krypto-Wirtschaft entspricht.

Bitcoin Chart

Seit Jahresbeginn verzeichnet BTC einen bemerkenswerten Anstieg um 140% gegenüber dem US-Dollar, und allein im letzten Monat hat diese führende Kryptowährung um etwas über 49% zugelegt. Derzeit verfügt Bitcoin über ein globales Handelsvolumen von 17,93 Milliarden US-Dollar, wobei sein primäres Handelspaar im Moment Tether (USDT) ist. Nach Tether gehören zu den wichtigsten Handelspaaren für BTC FDUSD, USD, USDC und KRW.

Am Sonntag macht der koreanische Won 4,88% des Gesamthandelsvolumens von BTC aus, wobei die Kryptowährung auf Börsen wie Bithumb und Upbit einen “Kimchi-Premium” verzeichnet. Während BTC bei 40.798 US-Dollar gehandelt wird, wird er bei Bithumb mit einem deutlich höheren Preis von 42.249 US-Dollar gehandelt. Dies bedeutet einen signifikanten Aufschlag von 1.451 US-Dollar pro Einheit im Vergleich zum globalen Durchschnittspreis. Darüber hinaus kam es nach dem Überschreiten der 40.000-Dollar-Marke zu einer Auflösung von 77,95 Millionen US-Dollar an BTC-Short-Positionen als direkte Reaktion auf die Preisanpassung.

Siehe auch  Das Bitcoin-Angebot an den Börsen ist auf ein 6-Jahres-Tief gesunken, was sich auf den Preis auswirkt

Was denken Sie über den Anstieg von Bitcoin am Sonntag? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.