Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
BitcoinFxKrypto NewsShared

Bitcoin verliert 1.075 USD (2,23%) – Ein schneller Handelsplan

Die BTC/USD schloss bei 47.008,0 USD, nachdem ein Hoch von 48.915,7 USD und ein Tief von 46.904,0 USD platziert wurden. BTC/USD setzte seinen Abwärtstrend für die dritte Sitzung fort und fiel am Montag inmitten des jüngsten Ausverkaufs auf dem Kryptowährungsmarkt.

Die Bitcoin-Preise sanken am Montag, nachdem die Bürger von El Salvador gegen das kommende Bitcoin-Gesetz auf die Straße gegangen waren, das am 7. September in Kraft treten soll akzeptieren Bitcoin und den Dollar als Zahlungsmittel.

Nayib Bukele – neues Gesetz spart 400 Millionen US-Dollar

Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, hat erklärt, dass die neue Gesetzgebung den Menschen zugute kommen und dem Land etwa 400 Millionen Dollar an Überweisungskommissionen ersparen wird. Er sagte auch, dass das Gesetz schnelle und sichere Finanztransaktionen garantieren würde.

Trotz der angeblichen Vorteile gingen jedoch Hunderte von Demonstranten auf die Straße, um ihre Missbilligung des Gesetzes zum Ausdruck zu bringen. Die meisten Demonstranten waren Arbeiter, Rentner und Veteranen, die die Bedenken im Zusammenhang mit der Volatilität und Instabilität von Bitcoin betonten. Diese Nachricht setzte die BTC/USD-Preise am Montag unter Druck.

Airdrop von VNSMART Bitcoin verliert 1.075 USD (2,23%) – Ein schneller Handelsplan, Krypto News Aktuell

Unterdessen hat ein milliardenschwerer Portfoliomanager, John Paulson, die Volatilität von Kryptowährungen offen kritisiert. Er riet interessierten Anlegern, sich statt für Bitcoin für traditionelle Anlagewerte wie Gold zu entscheiden. Paulson behauptete, dass Kryptowährungen ein begrenztes Angebot an nichts und keinen inneren Wert haben. Er riet von Investitionen in Kryptowährungen ab und nannte als Grund die erhöhte Volatilität der Vermögenswerte. Diese negativen Kommentare eines milliardenschweren Portfoliomanagers trugen am Montag zum Rückgang der Kurse von BTC/USD bei.

Bill Gurley teilt seine Sicht auf Kryptowährungen

Risikokapitalgeber Bill Gurley, Partner bei Benchmark, einer Risikokapitalgesellschaft aus dem Silicon Valley in San Francisco, Kalifornien, hat seine Ansichten zu Kryptowährungen geteilt. Er gab zu, dass er sich zu spät mit Krypto beschäftigt hatte, weil er nicht viel Zeit damit verbracht hatte, das Thema zu untersuchen. Er sagte, er habe viel recherchiert und sich entschieden, sich für Ethereum anstelle von Bitcoin zu entscheiden.

Der Wagniskapitalgeber sagte, es sei seine eigene Investition, die nichts mit seiner Firma zu tun habe, und er verzichtete sogar darauf, den Gesamtinvestitionsbetrag in die ETH anzugeben. Dies setzte die Bitcoin-Preise zusätzlich unter Druck und erhöhte die Verluste im BTC/USD am Montag.

Bitcoin – BTC/USD – Technischer Ausblick – Großer Widerstand bei 47.600

Die führende Kryptowährung BTC/USD wird am Dienstag mit einer negativen Tendenz auf dem Niveau von 47.166 gehandelt, nachdem es das Pivot-Point-Unterstützungsniveau von 47.600 durchbrochen hat. Auf der anderen Seite testet das Paar eine weitere Unterstützungsebene bei 46.267. Der Bruch der Unterstützungsmarke von 46.267 öffnet hingegen die BTC/USD Paar, um Zonen von 45.531 und 44.207 zu unterstützen.

Bitcoin verliert 1.075 USD (2,23%) – Ein schneller Handelsplan, Krypto News Aktuell
Tägliche technische Level:

Unterstützungswiderstand
4.6302,7 4.8314,4
4.5597,5 4.9620,9
4.4290,9 5.0326,1
Pivot Point: 4.7609.2Außerdem würde ein Überschreiten der 44.207-Marke die BTC um ein Niveau von 43.050 zu unterstützen. Ein Durchbrechen der Widerstandsmarke von 47.600 würde Bitcoin hingegen den Werten von 48.327 und 49.650 aussetzen. Der RSI und der 50 EMA weisen beide auf ein Verkaufssignal hin. Der Schwerpunkt sollte bei 47.600 liegen, da unterhalb dieses Niveaus immer noch eine starke Verkaufsneigung besteht und umgekehrt. Viel Glück!

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)