Bitcoin News

Brillantcrypto-Spiel startet weltweit durch – Japanisches Spiel erobert Europa und Südamerika

Die Zukunft des Blockchain-Gamings: Brilliantcrypto startet weltweite Expansion am 17. Juni 2024

Das Blockchain-Spiel Brilliantcrypto hat am 17. Juni 2024 offiziell seine weltweite Expansion gestartet. Bereits am 11. Juni 2024 verzeichnete das Spiel einen der größten Tokenverkäufe in Japan, bei dem beeindruckende 212 Millionen US-Dollar eingenommen wurden. Der $BRIL-Token wurde am 17. Juni 2024 auf der Coincheck-Plattform in Japan eingeführt. Crypto Blockchain Industries, SA ("CBI") sicherte sich die exklusiven Rechte für das Brillantcrypto-Spiel in Europa und Südamerika.

Brilliantcrypto präsentiert sich als ein innovatives Blockchain-basiertes Spiel mit einem einzigartigen "Spielen um zu verdienen"-Modell und dem Konzept des "Proof of Gaming", das vom Bitcoin-Konsensalgorithmus "Proof of Work" inspiriert ist. Dieses ehrgeizige globale Projekt wurde in Japan ins Leben gerufen und verspricht Spielern auf der ganzen Welt ein neues Gaming-Erlebnis.

Die Entwicklung und Vermarktung des Brillantcrypto-Spiels in Europa und Südamerika fallen in den Verantwortungsbereich von CBI, das eine vielfältige Palette von Dienstleistungen anbietet, darunter die Förderung und Vermarktung des Spiels über einen Zeitraum von drei Jahren. Der $BRIL-Token, der im Spiel verwendet wird, erzielte bereits beim anfänglichen Verkauf bemerkenswerte Einnahmen. An einem einzigen Tag, genauer gesagt am 27. Mai 2024, konnte Brilliantcrypto einen Umsatz von 9,5 Millionen US-Dollar innerhalb von nur 13 Minuten verzeichnen. Bis zum 11. Juni 2024 wurden insgesamt $BRIL-Token im Wert von 212 Millionen US-Dollar verkauft.

Um die Veröffentlichung von Brilliantcrypto angemessen zu feiern, wurde ein spezieller Kollaborationsfilm mit Spielern des renommierten Pariser Fußballclubs Saint-Germain veröffentlicht. Die japanische Unternehmensgruppe Colopl hat beträchtliche 12,5 Millionen Euro in CBI investiert, wodurch sie einen Anteil von 12,5 % an dem Unternehmen erwarb. Colopl, ein an der Tokioter Börse gelistetes Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über 400 Millionen Euro, ist bekannt für die Entwicklung und den Verkauf von Spielen und Unterhaltung für Smartphones und PCs, sowohl auf dem japanischen Markt als auch international.

Siehe auch  Bitcoin-Rallye: Prognose für einen Preisanstieg auf 100.000 US-Dollar entfacht Begeisterung

Ein wichtiger Punkt, der erwähnt werden muss, ist der Haftungsausschluss in Bezug auf die Realisierung von CBIs Projekten, den operativen Haushalt und den Finanzierungsplan. Diese unterliegen bedeutenden Unsicherheiten, und das Scheitern, die zugrunde liegenden Annahmen zu erfüllen, könnte einen erheblichen negativen Einfluss auf den Wert der Vermögenswerte und Verbindlichkeiten von CBI haben. CBI, ein französisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Videospielen, kommerziellen Anwendungen und Blockchain-Projekten spezialisiert, strebt unter der Führung von Frédéric Chesnais danach, den Wert seines Portfolios von Blockchain-Aktivitäten über verschiedene Branchen hinweg zu steigern.

Die Tochtergesellschaft von COLOPL, Inc., Brilliantcrypto, Inc., wurde gegründet, um die Herausforderungen im Bereich des Blockchain-Gamings anzunehmen und Spiele von außergewöhnlicher Qualität zu entwickeln. Durch die Nutzung der Blockchain-Technologie und des umfangreichen Know-hows der COLOPL-Gruppe im Gaming-Bereich, wird Brilliantcrypto dazu beitragen, einen neuen Mehrwert für ein weltweites Publikum zu schaffen. Mit der vielversprechenden Zusammenarbeit zwischen Colopl und CBI wird die Zukunft des Spiels als äußerst erfolgreich angesehen, sowohl in Japan als auch auf internationaler Ebene. Die globale Reichweite wird dazu beitragen, die Marke zu festigen und das Spiel weltweit noch bekannter zu machen.

Insgesamt deutet alles darauf hin, dass Brilliantcrypto auf dem Weg ist, ein führender Akteur im Bereich des Blockchain-Gamings zu werden. Mit einem innovativen Spielkonzept und der Unterstützung namhafter Unternehmen wie CBI und Colopl könnte das Spiel die Herzen von Spielern auf der ganzen Welt im Sturm erobern. Die Zukunft von Brilliantcrypto scheint voller Erfolg und spannender Spielerlebnisse zu sein, die Gaming-Enthusiasten dazu bringen werden, sich auf neue und aufregende Abenteuer in der Welt der Blockchain-Spiele zu begeben.

Siehe auch  Hier sind die fünf US-Städte mit den meisten Krypto-Anstellungen im Jahr 2021, laut einer neuen Bloomberg-Studie

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.