Bitcoin News

Die beste Investitionsmöglichkeit in Krypto: Diese Aktie hat Bitcoin dieses Jahr um mehr als das Doppelte übertroffen!

Das Kryptounternehmen, das die Gewinne von Bitcoin in diesem Jahr mehr als verdoppelt hat

Bitcoin war in den letzten Jahren eine beliebte Wahl für Investoren, da die Kryptowährung in diesem Jahr um etwa 60% gestiegen ist. Der jüngste Bitcoin-Halbierungs-Event und neue ETFs im Zusammenhang mit der digitalen Währung haben zusätzliches Interesse geweckt. Doch aufgrund des hohen Preises von Bitcoin kann es schwierig sein, die gleiche Rendite wie bei einem Krypto-Aktien zu erzielen, die eine bescheidenere Bewertung aufweist.

Ein beliebter Krypto-Aktien, der in diesem Jahr Bitcoin bei weitem übertroffen hat, ist MicroStrategy. Das Technologieunternehmen verzeichnete einen Kursanstieg von über 130% und dies hängt größtenteils mit Bitcoin zusammen. MicroStrategy hat Krypto zu einem wichtigen Bestandteil seiner Strategie gemacht. Das Unternehmen informiert regelmäßig seine Investoren über seinen Bitcoin-Besitz, darunter die Menge an Bitcoins, die seit dem Ende des letzten Quartals erworben wurden und die aktuelle Bitcoin-Position des Unternehmens.

Um seine Bitcoin-Bestände weiter auszubauen, plant MicroStrategy sogar die Aufnahme von 500 Millionen US-Dollar durch die Ausgabe von seniorenwandelbaren Anleihen. Diese Mittel sollen auch für "allgemeine Unternehmenszwecke" verwendet werden, was effektiv jede Art von Unternehmensausgaben umfassen kann. Die Fokussierung von MicroStrategy auf den Erwerb von Bitcoin macht das Unternehmen zu einer attraktiven Option für Krypto-Fans, da es vom steigenden Bitcoin-Kurs profitieren wird. Doch es birgt auch Risiken, da Verluste entstehen könnten, falls die Kryptowährung an Wert verliert.

Der Fokus des Unternehmens auf Bitcoin hat dazu geführt, dass MicroStrategy ein beliebtes Ziel für Krypto-Investoren geworden ist. Doch wenn man MicroStrategy ausschließlich anhand seiner eigenen Merkmale und Fundamentaldaten betrachten würde, wäre es keine vielversprechende Investition. Das Unternehmen erzielt keine Gewinne und verzeichnete sogar Umsatzrückgänge. Es konkurriert in einem umkämpften Markt, was seine zukünftigen Wachstumsaussichten ebenfalls unsicher macht.

Siehe auch  Investieren in die Zukunft: Bitcoin und Ethereum als Rentenschlüssel

Der Aktienkurs von MicroStrategy handelt derzeit bei fast dem 4.000-fachen des Gewinns, mehr als dem 50-fachen des Umsatzes und über dem 11-fachen des Buchwerts. Es ist eine teure Aktie, die aufgrund ihrer Fokussierung auf Bitcoin möglicherweise attraktiver ist als Bitcoin direkt zu besitzen. Dennoch hängen die zukünftigen Renditen weitgehend davon ab, wie hoch der Kurs der digitalen Währung steigt – eine Prognose, die äußerst schwierig ist.

Bevor Sie in MicroStrategy investieren, überlegen Sie gut. Das Analystenteam des Motley Fools Stock Advisor hat kürzlich identifiziert, was sie für die 10 besten Aktien halten, in die Investoren jetzt investieren sollten, und MicroStrategy war nicht dabei. Diese 10 Aktien könnten in den kommenden Jahren enorme Renditen bringen. Der Stock Advisor bietet Investoren eine leicht verständliche Anleitung zum Erfolg, einschließlich Anleitungen zum Aufbau eines Portfolios und regelmäßigen Updates von Analysten.

Es bleibt abzuwarten, wie sich MicroStrategy in Zukunft entwickeln wird und ob das Unternehmen seine Wachstumsprobleme überwinden kann, um langfristige, nachhaltige Erfolge zu erzielen. Die Fokussierung auf Bitcoin bietet zwar kurzfristige Gewinne, birgt aber auch Risiken für Investoren. Daher ist es ratsam, eine fundierte Entscheidung zu treffen, bevor man in MicroStrategy investiert.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.