Bitcoin NewsDogecoin NewsStrong

Dogecoin Prognose: Bärenstimmung oder bullische Aufwärtsbewegung?

Dogecoin Risiko: Warum selbst bei einem Anstieg von Bitcoin Ablehnung droht

Der Analysten sind sich uneinig darüber, was die Zukunft für Dogecoin bereithält, da die Bullen-Bären-Situation präsentiert wird. Während CrediBULL Crypto einen bärischen Twist voraussieht, prognostiziert Ali Martinez einen Aufschwung.

CrediBULL Crypto, ein bekannter Krypto-Stratege, warnt davor, dass für Dogecoin (DOGE) möglicherweise eine Ablehnung unmittelbar bevorsteht, selbst wenn der Bitcoin-Preis steigt. Die Äußerungen des Krypto-Strategen folgen auf einen bemerkenswerten Rückgang in den Preisen von DOGE und BTC in der vergangenen Woche.

Wie DOGE möglicherweise eine Ablehnung gegenübersteht

Unter Verwendung von Bitcoin als wesentlichen Einflussfaktor für DOGE hat CrediBULL Crypto zwei wichtige Möglichkeiten hervorgehoben, wie der Preis von DOGE abgelehnt und einem potenziellen Rückgang gegenüberstehen könnte. Erstens deuten die Krypto-Strategen darauf hin, dass DOGE abgelehnt werden könnte, wenn der Preis von Bitcoin versucht, zu steigen, jedoch scheitert und stattdessen fällt. Dieser Standpunkt basiert auf der Tatsache, dass die Preisbewegung von Bitcoin in der Regel den gesamten Kryptomarkt beeinflusst.

Die zweite Situation, die der Analyst beschreibt, ist eine, in der der Bitcoin-Preis eine starke Aufwärtsbewegung aufweist. Er glaubt, dass dieser starke Schub die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und die Investoren möglicherweise als Signal interpretieren könnten, ihr Geld aus anderen Kryptowährungen wie DOGE abzuziehen und in Bitcoin umzuschichten.

Besonders bemerkenswert ist, dass dieser Geldabzug aus Alternativwährungen als Liquiditätsabfluss bezeichnet wird. Mit weniger Kapitalfluss in DOGE könnte der Preis sinken, so CrediBULL Crypto. Er glaubt, dass Bitcoin möglicherweise nicht mehr auf Preise unterhalb des Bereichs von $62.000 und $63.000 zurückkehren wird, was auf eine positive Entwicklung für die Kryptowährung hinweist. Daher sieht der Krypto-Stratege die zweite Situation, in der der starke Schwung von Bitcoin Investitionen von Alternativwährungen abzieht, als wahrscheinlicher an.

Siehe auch  Die Krypto-Revolution: Bitcoin, Ethereum und Solana überflügeln traditionelle Vermögenswerte

Trotz dieser Sichtweise erkennt Credible Crypto an, dass einige Altcoins Ausnahmen darstellen könnten und nicht unbedingt diesem Trend folgen müssen. Gleichzeitig könnten einige Altcoins stärker von diesem Liquiditätsabfluss betroffen sein als andere.

Bullishe Stimmungen für DOGE

In der Zwischenzeit beobachtet ein weiterer populärer Krypto-Experte, Ali Martinez, auch DOGE genau. Martinez behauptet, dass obwohl Dogecoin gegen starke Widerstände steht, ein Anstieg von 100% möglich ist, wenn DOGE-Bullen die Zone von $0,171 durchbrechen.

In einer noch bullischeren Prognose erwartet der Krypto-Händler und Analyst Mags einen Anstieg von 700% für DOGE in diesem Zyklus. Wie Crypto News Flash vorher ausführlich berichtete, projiziert Mags ein Preisziel von über $1. Damals wurde diese Prognose durch eine Wiederbelebung der On-Chain-Metriken von Dogecoin gestützt, was auf eine positive Zukunftsaussicht hindeutet.

Eine weitere gewagte Prognose stammt vom Krypto-Analysten Toblerone mit über 43.000 Followern auf der Social-Media-Plattform X. Wie bereits von Crypto News Flash berichtet, glaubt der Analyst, dass DOGE in einer optimistischen Situation seinen Preis auf über $2 steigen könnte. Ob sich diese Prognosen in Zukunft bewahrheiten werden, hängt von anderen Faktoren wie Anlegerstimmung und Erholung am Kryptomarkt ab.

In der Zwischenzeit wird DOGE bei $0,1582 gehandelt, was einem Rückgang von 3,9% in den letzten 24 Stunden entspricht. Das Handelsvolumen ging ebenfalls um 12,6% auf $1,4 Milliarden zurück, während die Marktkapitalisierung bei $22,9 Milliarden liegt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.