ArkBipBitcoin NewsStacy

El Salvadorischer Präsident Bukele: Bitcoin und KI für Wirtschaftsboom

Kann El Salvadors ambitioniertes Vorhaben KI und Kryptowährungen zu verbinden, die Wirtschaft revolutionieren?

Ark-Chefin Cathie Wood sieht Mega-Wirtschaftsseffekt durch El Salvadors KI- und Krypto-Pläne

El Salvadors Präsident Nayib Bukele wurde für seine zweite Amtszeit vereidigt und stößt dabei auf das Lob von Cathie Wood, der CEO des Vermögensverwalters ARK Invest. Nach einem persönlichen Treffen mit Bukele betonte Wood die innovativen Reformansätze des Präsidenten. Die Verwendung von Bitcoin und KI zur Beschleunigung wirtschaftlicher und bildungspolitischer Reformen könnte dazu führen, dass das Bruttoinlandsprodukt von El Salvador während seiner nächsten Amtszeit möglicherweise verzehnfacht wird. Im Jahr 2023 belief sich das BIP des Landes auf rund 34,02 Milliarden US-Dollar.

Die Vermögensverwalterin lobte Bukele dafür, dass er El Salvador zu einer "Oase für die Bitcoin- und KI-Communities" machen möchte. Wood bezeichnete diese beiden Bereiche als bedeutende wirtschaftliche und technologische Revolutionen in der Geschichte. Sie äußerte sich positiv dazu, dass der Präsident Interesse daran zeigt, den Lehrplan von ARK Educate mit technologiegestützten Innovationen in die Schulen des Landes zu integrieren.

Die positive Beziehung zwischen Wood und Bukele wurde durch den Einfluss von Bitcoin-Befürworterin Stacy Herbert und Berater Max Keiser gefördert. Das Treffen zwischen Bukele und Wood wurde arrangiert, bei dem auch der US-Ökonom Arthur Laffer sowie zwei Forschungsassistenten von ARK Invest, David Puell und Marc Seal, anwesend waren.

El Salvador hat sich im September 2021 als erstes Land der Welt dazu entschlossen, Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel anzuerkennen. Diese Entscheidung wurde getroffen, um die Abhängigkeit des Landes von der US-Notenbank zu reduzieren. El Salvador verwendete seit 2001 den US-Dollar als offizielles Zahlungsmittel anstelle einer eigenen Währung, was es stark von der Geldpolitik der US-Fed abhängig machte. Durch die Einführung von Bitcoin sollte sich diese Abhängigkeit verringern, da die Kryptowährung nicht von einer Zentralbank kontrolliert wird. Zusätzlich sollte der Zugang zu Finanzdienstleistungen für diejenigen erleichtert werden, die bisher keinen Zugang dazu hatten.

Siehe auch  Das weltweite Interesse an Bitcoin nimmt rapide ab, was passiert?

Obwohl El Salvador mittlerweile über 5.700 Bitcoins in seiner Staatskasse hält, zeigte sich die breite Bevölkerung zunächst zurückhaltend gegenüber der Nutzung von Bitcoin. Dies wurde sowohl auf die technische Unkenntnis vieler Menschen als auch auf die zögerliche Akzeptanz der Händler zurückgeführt. Dennoch hat die jüngste Krypto-Rallye zu einer erhöhten Akzeptanz bei den Händlern geführt.

Die Bevölkerung von El Salvador ist mit ihrem Bitcoin-freundlichen Präsidenten zufrieden, was sich auch in der Wiederwahl von Bukele für eine zweite Amtszeit im Februar ausdrückte. Nach einem überwältigenden Wahlsieg wurde Bukele am 1. Juni erneut vereidigt.

Insgesamt zeigt die Beziehung zwischen El Salvador und der Krypto- und AI-Gemeinschaft, angeführt von Präsident Nayib Bukele, die Potenziale für eine innovative und wirtschaftliche Entwicklung des Landes auf. Cathie Wood sieht in den Plänen und Reformansätzen von Bukele die Möglichkeit einer tiefgreifenden Transformation der salvadorianischen Wirtschaft und Bildungssysteme, die langfristig zu einem signifikanten Wachstum des Bruttoinlandsprodukts führen könnten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.