Bitcoin NewsEthereum NewsJulienReserve

Finst revolutioniert den Krypto-Markt mit niedrigsten Handelsgebühren und umfangreichen Dienstleistungen für Unternehmen und Institutionen

Entdecken Sie die revolutionäre Crypto-as-a-Service Lösung von Finst: Einblicke in die führende Krypto-Plattform in Amsterdam

Finst, eine Kryptowährungsbörse mit Sitz in Amsterdam, hat am Donnerstag die Einführung ihrer Crypto-as-a-Service-Lösung angekündigt. Diese Lösung ermöglicht es Unternehmen und Institutionen, über eine einzige Integration auf eine umfassende Palette maßgeschneiderter Krypto-Services zuzugreifen. Durch die Nutzung von Finst können Marktteilnehmer jetzt über 110 digitale Vermögenswerte in EUR mit garantiert bester Ausführung und extrem niedrigen Handelsgebühren von 0,15 Prozent handeln.

Unter Verwendung des Smart Order Routers und umfangreicher Liquiditätsquellen bietet die Plattform eine überlegene Ausführung mit einem durchschnittlichen Spread von weniger als 0,01 Prozent für Haupt-Krypto-Vermögenswerte wie BTC und ETH. Julien Vallet, CEO & Co-Founder von Finst, erklärt: "Die Ausführungsstandards variieren immer noch erheblich in der Kryptoindustrie, und wir glauben, dass die beste Ausführung der Hauptstandard sein sollte, um die Transparenz zu erhöhen. Unsere Verbindungen zu vielen Liquiditätsplätzen ermöglichen es unseren Kunden, unabhängig von Auftragsgröße und Marktvolatilität von sehr engen Spreads zu profitieren und Kapital effizient zwischen den Plattformen aus einem Hauptkonto zu verwalten."

Zugang zu digitalen Vermögenswerten und Dienstleistungen

Darüber hinaus können Mitglieder des institutionellen Netzwerks von Finst auf eine einzigartige Palette von Dienstleistungen im Zusammenhang mit digitalen Vermögenswerten zugreifen, darunter insolvenzsichere Verwahrung, Clearing, Fiat-Ein-/Auszahlung, flexibles Staking, kuratierte Kryptowährungsportfolios, Nachhandelssiedlung und Direktmarktzugang. Finst ist der erste und einzige niederländische Krypto-Dienstleister mit einem geprüften Proof-of-Reserve und einer vollständig segregierten Struktur.

Das Unternehmen ist als Krypto-Dienstleister bei der niederländischen Zentralbank registriert und hat mit Fireblocks, dem weltweit führenden Verwahrer, und der niederländisch regulierten Bank Bunq zusammengearbeitet, um die Vermögenswerte seiner Kunden zu schützen. Das institutionelle Netzwerk verfügt über die fortschrittliche MPC-Technologie mit benutzerdefinierten Multi-Signatur-Richtlinien, die seinen Mitgliedern eine beispiellose Kontrolle über ihre Vermögenswerte geben.

Siehe auch  Bitcoin-Optimismus: Analysten signalisieren ein potenzielles neues Allzeithoch für BTC im Jahr 2024

Darüber hinaus hat das Unternehmen robuste Risikomanagement-Frameworks implementiert, um die Marktrisiken und Gegenparteirisiken seiner Mitglieder zu minimieren. Julien Vallet sagt dazu: "Die institutionelle Annahme digitaler Vermögenswerte verlief nicht so schnell wie ursprünglich erwartet, teilweise aufgrund des Mangels an konsolidierten Angeboten, Infrastruktur, Sicherheit und Kosteneffizienz. Wir haben diese Elemente in eine einzigartige One-Stop-Shop-Lösung vereint, in der die Sicherheits- und Regulierungsstandards des TradFi auf die Agilität und Möglichkeiten des DeFi treffen."

Finst: Krypto-Plattform mit den niedrigsten Handelsgebühren

Gegründet von dem früheren Kern-Team von DEGIRO, einem Online-Broker für Aktien in Europa, zielt Finst darauf ab, eine Investitionsplattform mit den niedrigsten Handelsgebühren in den Niederlanden anzubieten. Investoren können ihr Vermögen über 30 beliebte digitale Vermögenswerte diversifizieren, rund um die Uhr in EUR handeln und den Markt mit Echtzeitnachrichten überwachen.

Finst hat mit dem Wallet-Management-Anbieter Fireblocks zusammengearbeitet und bewahrt alle digitalen Vermögenswerte seiner Kunden sicher in einem insolvenzsicheren Verwahrungsvehikel auf. Die Plattform ist für aktive Trader und langfristige Anleger geeignet und zielt darauf ab, innerhalb von fünf Jahren zur größten Kryptowährungsplattform in Europa zu werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.