Bitcoin News

Ist BTC nach einem Anstieg von 18% seit dem gestrigen Tief auf dem Boden?

Bitcoin ist seit dem gestrigen Tief von 31.100 USD um beeindruckende 18% gestiegen.

Es fiel gestern unter die Unterstützung von 36.750 USD (0,786 Fib) und schloss die Kerze bei 34.760 USD (nach unten 1,414 Fib Extension), nachdem es in der Sitzung auf 31.100 USD gesunken war. Die Sitzung war einer der schlimmsten Tage, an denen Bitcoin Dollar gesehen hatte.

Nach dem enormen Aufschwung versucht BTC heute erneut, sich zu erholen und wieder über das Niveau von 36.750 bis 37.000 US-Dollar zurückzukehren.

Dieses Muster könnte eine kurzfristige Umkehrung rechtfertigen, da Bitcoin eine „W“ -Formation mit einem doppelten Boden um den Bereich von 30 bis 31.000 USD bilden könnte - ein erneuter Test fand am Mittwoch statt, der andere von gestern.

Darüber hinaus wird Bitcoin auf dem kurzfristigen Chart derzeit an der oberen Grenze eines absteigenden Preiskanals gehandelt, den wir seit dem 10. Mai verfolgen. Ein Ausbruch über diesem Niveau wäre das erste Signal dafür, dass BTC bereit ist, seine Erholung in Richtung des 40.000-Dollar-Bereichs als erstes mögliches Ziel fortzusetzen.

Kurzfristig ist der kritische Widerstand des letzten Tages von 42.000 USD das erste große Hindernis, zusammen mit der 200-Tage-Linie für den gleitenden Durchschnitt von 40,3.000 USD ab sofort. Auf der anderen Seite wird Bitcoin versuchen, die 30.000-Dollar-Unterstützung beizubehalten.

Zu beobachtende BTC-Preisunterstützung und Widerstandsniveaus

Wichtige Unterstützungsstufen: 34.760 USD, 33.520 USD, 32.465 USD, 31.100 USD, 30.000 USD.

Wichtige Widerstandsstufen: 37.000 USD, 38.000 USD, 40.300 USD, 41.350 USD, 42.055 USD.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützungsstufe beim gestrigen Schlusskurs von rund 34.760 USD (Abwärtskurs 1,414 Fib Extension). Darunter liegt die Unterstützung bei 33.520 USD, 32.465 USD, 31.100 USD (gestriges Tief) und 30.000 USD (Mittwochstief).

Siehe auch  Diese Bitcoin-Metrik erreicht erneut ihren Höhepunkt: Wird BTC wie zuvor die 60.000-Dollar-Marke erreichen?

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 37.000 USD (bärische 0,236 Fib), was durch die Obergrenze des absteigenden Preiskanals verstärkt wird. Es folgen 38.000 USD, 40.300 USD (200-Tage-MA), 41.350 USD (bärische 0,382 Fib), 42.055 USD (Jany 2021-Hochs und das Hoch der letzten 5 Tage) und 44.750 USD.

Der RSI hat sich von dem extrem überverkauften Niveau bei 20 erholt und beginnt, höher zu zeigen. Wenn es über 30 hinaus weitergehen und ein höheres Hoch erzeugen kann, wäre dies ein starkes Signal dafür, dass die rückläufige Dynamik schnell wieder nachlässt.

Ein weiteres interessantes bullisches Umkehrzeichen ist die bullische Divergenz des RSI im täglichen Zeitrahmen, die für Bitcoin im vergangenen Jahr normalerweise selten ist.

Bitstamp BTC / USD Daily Chart

BTC / USD Daily Chart. TradingView

Bitstamp BTC / USD 4-Stunden-Chart

BTC / USD 4-Stunden-Chart. TradingView

.

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.