Bitcoin News

Krypto-Boom: Türkische Lira führt Fiat-Währungen in Tradingvolumen an

Anstieg des Marktanteils der türkischen Lira im Kryptowährungshandel auf Rekordhoch - Spannende Entwicklungen am Devisenmarkt

Der Krypto-Handelsvolumenanteil des Türkischen Lira (TRY) hat angesichts der Abwertung der Währung und der Volatilität im Devisenmarkt des Landes einen historischen Höchststand erreicht. Laut einem Bericht der Krypto-Forschungsplattform Kaiko führte der Anstieg des TRY-Handelsvolumenanteils dazu, dass die Währung am Euro (EUR) vorbeizog und zur drittgrößten Fiatwährung nach Volumen wurde.

TRY wird zur drittgläubigsten Fiat-Währung nach Volumen

Die Analyse von Kaiko ergab, dass der Krypto-Handelsvolumenanteil des TRY Anfang Juni einen historischen Höchststand von 19% erreichte. Der Anstieg wurde durch die hohe Inflation im Land verursacht, die über 70% überschreitet und den TRY zu einer der schlechtesten Fiatwährungen weltweit macht. In der Regel sind Währungsabwertung und Devisenmarktvolatilität Haupttreiber für die Krypto-Adoption in Schwellenländern. Kaiko sagte, dass die Volatilität im Devisenmarkt in den letzten Monaten aufgrund der Rekordzahl von Wahlen im Jahr 2024 und der wachsenden Divergenz in der Geldpolitik zugenommen habe.

Seit April hat der Finanzmarkt gesehen, dass das Britische Pfund (GBP) auf den höchsten Stand gegenüber dem Euro in zwei Jahren stieg. Andererseits fiel der Japanische Yen (JPY) auf ein 30-Jahres-Tief gegenüber dem US-Dollar (USD), während der Mexikanische Peso (MXN) auf das schwächste Niveau seit Oktober 2023 abstürzte. Der gemeinsame Nenner dieser Währungen ist die hohe Inflation und die massive Abwertung ihrer Kaufkraft.

BTC erreicht neue Allzeithochs gegenüber TRY

Die Abwertung des TRY führte dazu, dass Bitcoin (BTC) in den letzten Monaten neue Allzeithochs gegenüber der Währung erreichte. Im Oktober 2023, als BTC 34.000 US-Dollar wert war, berichtete CryptoPotato, dass die Kryptowährung ein Allzeithoch gegenüber dem Lira erreichte und auf 979.000 TRY stieg. Im Februar stieg BTC auf 1,6 Millionen TRY, als das Vermögenswert auf über 50.000 US-Dollar stieg und eine hohe Nachfrage nach US-Investmentprodukten verzeichnete.

Siehe auch  Kleine Krypto-Börsen nutzen den Niedergang von Binance aus

Die wichtigste digitale Währung erreichte im März ein weiteres Allzeithoch gegenüber dem Lira, das auf über 2,3 Millionen TRY stieg. Zum Zeitpunkt des Schreibens zeigten die Daten von TradingView, dass BTC leicht auf 2,24 Millionen TRY gesunken war. Gleichzeitig offenbarte Kaiko, dass der zunehmende Anteil des TRY am Krypto-Handelsvolumen auch auf den Verlust von Bankpartnern bei Binance zurückzuführen ist. Dies führte zur Löschung der Handelspaare für das Britische Pfund und den Australischen Dollar an der Krypto-Börse und steigerte den Anteil des TRY an den Gesamthandelsvolumina der Fiatwährungen.

Die Tatsache, dass der türkische Lira nun die drittgrößte Fiatwährung nach Volumen im Kryptomarkt ist, spiegelt wider, wie sich der Finanzmarkt inmitten von Währungsabwertungen und steigender Volatilität im Devisenmarkt entwickelt. Die steigende Anzahl von Wahlen und die unterschiedlichen Geldpolitiken haben zu einer erhöhten Inflation und Devisenmarktschwankungen geführt, was wiederum das Interesse an Kryptowährungen als Alternative zu den traditionellen Fiatwährungen verstärkt hat. In Anbetracht dieser Entwicklungen und der aktuellen Marktsituation bleibt abzuwarten, wie sich der türkische Lira und andere Fiatwährungen in Zukunft weiterentwickeln werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.