Bitcoin NewsEthereum NewsRipple (XRP) NewsXrp

Krypto-Marktanalyse: Bitcoin, Ethereum und XRP – Wichtige Unterstützungsniveaus bald erneut getestet.

Die Zukunft von Bitcoin, Ethereum und XRP: Werden entscheidende Unterstützungsniveaus erneut getestet?

In den letzten Wochen war der Kryptowährungsmarkt einem stetigen Abwärtstrend ausgesetzt, wobei ein erhöhter Verkaufsdruck auf breiter Front zu spüren war. Die beliebteste Kryptowährung, Bitcoin, hat Schwierigkeiten, sich über 65.000 $ zu halten und wird derzeit bei 62.800 $ gehandelt.

Ethereum, die zweitgrößte Kryptowährung, erlebte in der vergangenen Woche auch eine seitwärts gerichtete Preisentwicklung, da es nicht gelang, den Widerstand zu überwinden. Der aktuelle Kurs liegt bei 3.405 $.

Ripple's XRP konnte ebenfalls nicht über 0,50 $ bleiben und wird derzeit bei 0,48 $ gehandelt. Angesichts der Schwäche der wichtigsten Kryptowährungen könnten in den nächsten Tagen erneut wichtige Unterstützungsniveaus getestet werden.

Bitcoin verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen Rückgang von etwa 2,5 %. Der exponentielle gleitende 50-Tage-Durchschnitt stellt weiterhin einen Widerstand dar, während der MACD-Indikator einen Abwärtstrend aufzeigt. Sollte sich dieser Trend verstärken, könnte Bitcoin bei $67.775 erneut auf Widerstand stoßen. Im Falle eines zunehmenden Abwärtsdrucks könnte die Unterstützung bei 60.819 $ getestet werden.

Ethereum hat in der vergangenen Woche ein symmetrisches Dreiecksmuster auf dem Tages-Chart gebildet, das auf eine Konsolidierung hindeutet. Der simple gleitende Durchschnitt zeigt einen Abwärtstrend, während der RSI unter die Mittellinie gefallen ist, was auf nachlassende Kauflust hindeutet. Ein mögliches Testen der Unterstützung bei 3.000 $ könnte erfolgen, wenn ETH das Dreiecksmuster bricht.

Ripple's XRP handelt weiterhin in einer engen Spanne zwischen 0,48 $ und 0,534 $ und zeigt kaum Bewegung, was auf Unentschlossenheit hindeutet. Ein wichtiges Niveau, das gehalten werden muss, ist die Unterstützung bei 0,48 $. Ein Durchbruch könnte den Kurs auf 0,42 $ fallen lassen, während ein Ausbruch über 0,534 $ einen Aufwärtstrend signalisieren könnte.

Siehe auch  Wal transvierte 140 Bitcoin nach zehn Jahren: 8 Millionen US-Dollar verschoben

Zusammenfassend könnte es in naher Zukunft erneute Tests der wichtigen Unterstützungsniveaus für Bitcoin, Ethereum und XRP geben, wenn der Verkaufsdruck auf dem Kryptowährungsmarkt anhält.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Kurse der Top-Kryptowährungen in den kommenden Tagen entwickeln werden, da viele Anleger gespannt darauf warten, ob die wichtigen Unterstützungsniveaus gehalten werden können. Wer sich für den Kryptowährungsmarkt interessiert, sollte die aktuellen Entwicklungen genau verfolgen und möglicherweise von den Schwankungen des Marktes profitieren.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.