Bitcoin NewsEthereum NewsTrust

Revolutionärer Dual-Bitcoin- und Ethereum-ETF: Eine Neuheit im Krypto-Markt!

Neuer Dual-Bitcoin- und Ethereum-ETF: Ein Schritt in die Zukunft der Kryptowährungen

Die Zusammenarbeit zwischen Hashdex und Nasdaq hat einen innovativen Dual-Bitcoin- und Ethereum-ETF hervorgebracht, der als Meilenstein für den Kryptowährungsmarkt gilt. Der Hashdex Nasdaq Crypto Index US ETF, wie der vorgeschlagene ETF genannt wird, bietet Anlegern die Möglichkeit, direkt in die beiden führenden Kryptowährungen zu investieren. Dieser Schritt markiert einen bedeutenden Fortschritt in Richtung einer umfassenderen Akzeptanz und Integration von Kryptowährungen in die traditionellen Finanzmärkte.

Die Entscheidung, einen kombinierten Bitcoin und Ethereum ETF anzubieten, ist von großer Bedeutung, insbesondere da die SEC bereits grünes Licht für Spot-Bitcoin-ETFs gegeben hat und die Möglichkeit von Spot-Ethereum-ETFs prüft. Hashdex hat sich bewusst dafür entschieden, vorerst keinen eigenständigen Spot-Ethereum-ETF zu verfolgen, sondern beide Hauptkryptowährungen in einem Investmentprodukt zu kombinieren. Dies unterstreicht die Flexibilität des Unternehmens, auf Marktbedürfnisse zu reagieren und Anlegern vielfältige Investitionsmöglichkeiten anzubieten.

Die Genehmigung des ETF-Antrags durch die SEC ist für März 2025 geplant, was bedeutet, dass Anleger noch auf die endgültige Einführung dieses innovativen Anlageinstruments warten müssen. Der ETF wird nach Marktkapitalisierung gewichtet sein, wobei genaue Details zu den Beständen noch nicht veröffentlicht wurden. Darüber hinaus beinhaltet der Antrag eine Klausel, die die Aufnahme zusätzlicher digitaler Assets ermöglicht, sofern sie von der SEC genehmigt werden. Dies zeigt das Engagement von Hashdex, sein Produktangebot zu erweitern und den Anlegern eine breite Palette von Investitionsmöglichkeiten zu bieten.

Die Auswahl der Coinbase Custody Trust Company und der BitGo Trust Company als Treuhänder für den ETF unterstreicht die Bedeutung der sicheren Verwahrung von kryptografischen Assets bei institutionellen Investitionen. Die Einbindung renommierter Unternehmen in diese Rolle stärkt das Vertrauen der Anleger und gewährleistet die Sicherheit ihrer Investitionen. Insbesondere in einem Bereich, der von Sicherheitsbedenken geprägt ist, zeigt das Engagement von Hashdex für die Sicherheit und Zuverlässigkeit seines Produkts.

Siehe auch  Bullish für Bitcoin? 39 Millionen US-Haushalte erhalten ab dem 15. Juli einen monatlichen Anreiz von bis zu 3,6.000 US-Dollar

Insgesamt spiegelt die Einreichung des Dual-Bitcoin- und Ethereum-ETFs durch Hashdex die wachsende Reife und Relevanz von Kryptowährungen im Finanzsektor wider. Die Einführung neuer Anlageinstrumente, die direkte Exposition gegenüber den Hauptakteuren des Kryptomarktes bieten, ist ein bedeutender Schritt in Richtung einer breiteren Akzeptanz und Integration von Kryptowährungen in das traditionelle Finanzsystem.

Der Vorschlag für einen kombinierten Bitcoin- und Ethereum-ETF hat das Potenzial, das Interesse der Investoren an Kryptowährungen weiter zu steigern und die Dynamik des Marktes zu verändern. Investoren verfolgen gespannt die Entwicklung dieses innovativen Instruments, das die Möglichkeiten zur Diversifizierung und Teilnahme am Kryptowährungsmarkt erheblich erweitern könnte. Die Zusammenarbeit zwischen Hashdex und Nasdaq verspricht eine aufregende Zukunft für Krypto-Enthusiasten und traditionelle Investoren gleichermaßen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.