Bitcoin NewsCoinRipple (XRP) NewsXrp

Ripple triumphiert vor Gericht: XRP-Preis vor Herausforderungen

Ripple auf dem richtigen Weg: XRP-Preis vor entscheidenden Wendepunkten

Der Rechtsstreit zwischen Ripple und der US-Börsenaufsicht (SEC) hat kürzlich eine positive Wendung genommen. Nachdem alle Sammelklagen in der Klage gegen Ripple vor einem kalifornischen Gericht abgewiesen wurden, wird eine frühere Entscheidung bestätigt, dass XRP kein Wertpapier ist. Trotzdem wird das Argument zurückgewiesen, dass Ripple durch den Verkauf von XRP gegen Wertpapiergesetze verstoßen hat.

Es bleibt lediglich eine Einzelklage, die sich auf Aussagen von Ripple-CEO Brad Garlinghouse in einem Interview aus dem Jahr 2017 bezieht. Diese Klage bezieht sich jedoch nicht auf direkte XRP-Käufe von Ripple. Insgesamt betrachtet der Krypto-Analyst Lord Crypto diese Entwicklungen als Siege, die den Rechtsfall von Ripple näher an den Abschluss bringen.

Während sich die rechtliche Situation für Ripple aufhellt, steht der XRP-Preis weiterhin unter Druck. Analysten von AltFINS geben an, dass sich XRP weiterhin in einem Abwärtstrend befindet, der wichtige Kursniveaus unterschreitet. Es hat die Unterstützung bei 0,50 $ verloren und könnte als nächstes bei 0,42 $ Unterstützung finden. Um den Trend umzukehren, müssen die Bullen den Widerstand beim gleitenden 200-Tage-Durchschnitt bei 0,57 $ überwinden.

Technische Indikatoren zeichnen ein vorsichtiges Bild. Die Trends bleiben kurz-, mittel- und langfristig stark abwärts gerichtet. Das Momentum hat sich zwar positiv gedreht, aber XRP befindet sich weder im überkauften noch im überverkauften Bereich. Händler können versuchen, innerhalb des vorherigen aufsteigenden Dreiecksmusters zu handeln, solange die Trendlinien getrennt bleiben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ripple im Kampf gegen die Anschuldigungen der SEC Fortschritte macht. Die XRP-Preise müssen jedoch noch einige Hindernisse überwinden, bevor sie ihren Aufwärtstrend fortsetzen können. Händler beobachten genau die wichtigsten Widerstandsniveaus auf Anzeichen dafür, dass die bärische Stimmung in eine zinsbullische umschlagen könnte. Die rechtlichen und preislichen Entwicklungen bleiben vorerst unverbunden.

Siehe auch  Krypto-Analyst prognostiziert, dass der XRP-Preis diese Woche 0,66 $ erreichen wird

In der Welt der Kryptowährungen taucht ein neuer Meme-Coin namens Milei Moneda auf, der darauf abzielt, der nächste $BONK, $WIF oder $MEW zu werden. Dieser Meme-Coin ist inspiriert von den politischen und wirtschaftlichen Ansichten von Javier Milei, einem argentinischen Präsidenten, der für seine libertäre und pro-Bitcoin-Haltung bekannt ist. Anleger haben die Möglichkeit, zu einem niedrigen Vorverkaufspreis frühzeitig einzusteigen.

Es ist wichtig anzumerken, dass dieser Artikel keine Anlageberatung darstellt und nicht dazu bestimmt ist, solche anzubieten. Anleger sollten ihre eigene gründliche Recherche durchführen, bevor sie in Kryptowährungen investieren, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.