Bitcoin News

Sicherheit vor Rendite: Luna Foundation Guard überträgt Krypto-Vermögenswerte nach SEC-Abwicklung

Die Hintergründe des $4,5 Milliarden SEC-Vergleichs und LFG's Krypto-Transfer: Was steckt wirklich dahinter?

Die Luna Foundation Guard (LFG), eng mit Terraform Labs (TFL) verbunden, hat einen bedeutenden Schritt getan, indem sie ihre Krypto-Vermögenswerte in eine direkte Verwahrungslösung überführt hat. Dieser Schritt folgt auf eine erhebliche Einigung mit der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (SEC) und wirft Fragen nach den finanziellen Strategien der Stiftung auf.

Nach der Einigung

Kürzlich haben Terraform Labs und sein Mitbegründer, Do Kwon, einen Zivilbetrugsfall mit der SEC beigelegt, was zu einer saftigen Strafe von 4,5 Milliarden US-Dollar führte. Als Reaktion darauf beschloss LFG, ihre Krypto-Vermögenswerte proaktiv zu schützen. Am 25. Juni kündigte LFG auf der X-Plattform an, dass sie eine beträchtliche Menge an Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, in eine direkte Verwahrungslösung verlagert habe, um die Sicherheit ihrer Gelder zu erhöhen.

Die Übertragung umfasste beträchtliche Summen an Kryptowährungen: 1,974 Millionen AVAX im Wert von 71,19 Millionen US-Dollar und 39,499 BNB im Wert von etwa 23,5 Millionen US-Dollar. Um Transparenz und Vertrauen zu wahren, hat LFG ein Reserves Dashboard eingerichtet. Dieses Dashboard bietet eine Echtzeitverfolgung der in LFG-verknüpften Geldbörsen gehaltenen Mittel, um eine kontinuierliche Transparenz und Nachverfolgbarkeit sicherzustellen.

Aktuelle Marktsituation

Der Kryptomarkt hat negativ auf diese Entwicklungen reagiert. Bedenken über mögliche Verkäufe und die allgemeine Marktsentiment haben dazu geführt, dass die Preise der von Terraform Labs gehaltenen Vermögenswerte erheblich gesunken sind. AVAX hat in einem Monat einen Rückgang von 34% verzeichnet, während LUNA und USTC um über 30% bzw. 20% gefallen sind.

Der Gesamtreservenstand von LFG beläuft sich derzeit auf 124,36 Millionen US-Dollar, wobei die Bitcoin-Bestände 19,13 Millionen US-Dollar, Avalanche (AVAX) 49,71 Millionen US-Dollar und BNB 32,87 Millionen US-Dollar wert sind.

Siehe auch  Kryptomärkte beruhigen sich vor Mt. Gox Bitcoin-Verteilung

Marktauswirkungen

Als Reaktion auf die Einigung mit der SEC hat TFL-CEO Chris Amani den Verkauf bedeutender Projekte wie Pulsar Finance und Station Wallet eingeleitet. Trotz dieser Abschreibungen bleibt TFL jedoch entschlossen, seine verbleibenden Produkte zu betreiben. Diese strategischen Verschiebungen haben jedoch mit erheblichen Rückgängen bei AVAX, LUNA und USTC-Preisen zusammengespielt, was die Marktunsicherheiten und Bedenken über mögliche Verkäufe widerspiegelt.

Kann LFG das Vertrauen der Anleger zurückgewinnen und sich in diesen unruhigen Gewässern zurechtfinden? Die Zukunft von Terraform Labs und seinen verbundenen Vermögenswerten hängt von ihren nächsten Schritten ab.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.