Bitcoin NewsKrypto News

Bitfinex erhält die Lizenz zum Betrieb nach dem neuen Kryptogesetz von El Salvador

<img loading="lazy" src="https://news-krypto.de/wp-content/uploads/2023/04/Bitfinex-erhaelt-die-Lizenz-zum-Betrieb-nach-dem-neuen-Kryptogesetz.jpg" alt="" width="100%" height="100%"/>


                <ul>
  • El Salvador war das erste Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt hat.
  • Die gesetzgebende Versammlung von El Salvador hat einen Rahmen für das Land geschaffen, um Bitcoin-unterstützte Anleihen auszugeben.
  • Bitfinex ist die erste internationale Krypto-Börse, die nach El Salvadors neuem Gesetz zur Ausgabe digitaler Vermögenswerte zugelassen wurde.
  • Bitfinex Securities El Salvador, die Bitfinex-Niederlassung in El Salvador, ist die weltweit erste internationale Kryptowährungsbörse, die die Zulassung und Lizenzierung als Digital Asset Service Provider gemäß El Salvadors bahnbrechendem neuen Digital Assets Issuance Law („Ley de Emisión de Activos Digitales“).

    Bitfinex erhielt die neue Lizenz von El Salvadors National Digital Asset Commission und markiert einen bedeutenden Meilenstein für den Krypto-Austausch. Es ist ein Schritt in der langfristigen Strategie von Bitfinex, Gemeinschaften und Ländern auf der ganzen Welt finanzielle Freiheit und Inklusion zu bieten, wie im Bitfinex Freedom Manifesto dargelegt.

    Der Chief Technology Officer der Bitfinex-Gruppe kommentierte die neue Lizenz wie folgt:

    „Wir freuen uns, das erste Unternehmen zu sein, das diese Lizenz erhält. Es wird Bitfinex Securities in die Lage versetzen, die Ausgabe und den Sekundärhandel von Vermögenswerten mit klar definierten Rechten und Pflichten zu erleichtern, wie sie im neuen Regulierungssystem für digitale Vermögenswerte festgelegt sind. Dies bedeutet, dass eine ganze Reihe von Unternehmen, von kleinen Unternehmen bis hin zu Regierungen, Kapital in einem regulierten Umfeld aufnehmen und eine Klasse von Investoren erschließen können, die mit Krypto-Assets und tokenisierten Wertpapieren äußerst vertraut sind, was einen Markt von über 1 Billion US-Dollar darstellt ein Spitzenwert von 3 Billionen Dollar.“

    Das neue Kryptogesetz in El Salvador

    Das neue Gesetz zur Ausgabe digitaler Vermögenswerte in El Salvador wurde im Januar 2023 vom Nationalkongress von El Salvador verabschiedet und zielt darauf ab, mehr finanzielle Innovation und Wachstum in dem zentralamerikanischen Land zu fördern.

    Siehe auch  Sicherheitsdefinition im Mittelpunkt des Coinbase gegen SEC Konflikts

    Die neuen Kryptogesetze von El Salvador schufen einen Rahmen für das Land, Bitcoin-unterstützte Anleihen auszugeben, die auch als „Volcano Bonds“ bezeichnet werden.

                        <h6 class="text-3xl  mb-4  text-green-300">Teile diesen Artikel</h6><h6 class="text-3xl  mb-4  text-green-300">Kategorien</h6><h6 class="text-3xl  mb-4  text-green-300">Stichworte</h6>
    

    Krypto News Deutschland

    Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

    Related Articles

    Close

    Adblocker erkannt

    Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
    • Popups
    • Layer
    • Umleitungen
    Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.