Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto NewsRipple (XRP) NewsSolana NewsXrp

Bruch der Altcoin-Marktkapitalisierung aus der „Wyckoff-Akkumulationsphase“: Will EthereumXRP Fly?

In einem Beitrag auf X, beobachtet ein Analyst, dass die Altcoin-Marktkapitalisierung aus der Wyckoff-Akkumulationsphase ausgebrochen ist und erwartet einen Anstieg der Altcoin-Preise. Dieser erfrischende Ausbruch fällt mit der herausragenden Leistung von Bitcoin zusammen, das zum Zeitpunkt des Schreibens am 28. Februar über 60.000 US-Dollar gehandelt wird. Der Analyst sieht dies als psychologische runde Zahl, die nun unterstützt wird, und prognostiziert, dass der Preis von Bitcoin auf knapp 70.000 US-Dollar steigen wird.

Das „Wyckoff-Akkumulationsmuster“ ist ein Konzept, das von technischen Analysten entwickelt wurde, um potenzielle Kaufgelegenheiten zu identifizieren. In diesem Fall haben große institutionelle Akteure während dieser Phase wahrscheinlich ihre Bestände an Altcoins zu niedrigeren Preisen aufgestockt. Der Analyst betont, dass das Ende der Akkumulationsphase durch einen scharfen Ausbruch der Preise und ein steigendes Handelsvolumen gekennzeichnet ist.

Die Altcoin-Marktkapitalisierung hat laut dem Analysten die Akkumulationsphase überschritten. Dies deutet darauf hin, dass die Altcoin-Preise in naher Zukunft weiter steigen könnten. Top-Altcoins wie Ethereum, Solana und XRP werden voraussichtlich neue Höchststände für das Jahr 2024 verzeichnen.

In Bezug auf Bitcoin hat der Analyst beobachtet, dass Spot-Bitcoin-ETFs einen Vorsprung in diesem Bullenmarkt bieten. Die Zulassung dieser ETFs durch die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC hat dazu geführt, dass Milliarden von Dollar in Bitcoin geflossen sind. Obwohl Altcoins in der Vergangenheit bei steigenden Kryptopreisen besser abgeschnitten haben, könnten die regulierten Bitcoin-ETFs den BTC-Preis weiter antreiben.

Die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC hat bisher keine Spot-ETFs für Altcoins genehmigt. Die Agentur hat sogar einige Top-Altcoins als nicht registrierte Wertpapiere gekennzeichnet und Klagen gegen große Börsen wie Binance und Coinbase eingereicht. Es bleibt unklar, ob die SEC ihre Haltung gegenüber führenden Altcoins wie Ethereum ändern wird, obwohl Wall-Street-Schwergewichte Interesse an der Einführung von Spot Ethereum ETFs zeigen.

Siehe auch  Die US-Inflation liegt fest bei 8,2 %. Was kommt als nächstes für Bitcoin?

Der Analyst warnt jedoch davor, dass Investitionen immer mit Risiken verbunden sind. Es wird empfohlen, eigene Recherchen durchzuführen, bevor Anlageentscheidungen getroffen werden. Die Nutzung der bereitgestellten Informationen erfolgt auf eigenes Risiko.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.