Krypto News

Cardanos DeFi Stablecoin Hub Ardana sammelt 500.000 US-Dollar im zweiten IDO

                                                            Beim zweiten öffentlichen Verkauf des nativen Governance-Tokens DANA von Ardana, der am 4. November 2021 auf OccamRazer stattfand, sammelte das Unternehmen 500.000 US-Dollar von mehreren Investoren ein.

Für die zweite IDO mussten die Anleger nicht mehr als 500 US-Dollar in Ethereum (ETH) einzahlen, um an einem Anteil von DANA-Token im Wert von 500.000 US-Dollar zu partizipieren.

Da die IDO auf OccamRazer organisiert wurde, der ersten vollständigen Launchpad-Lösung für das Cardano-Ökosystem, mussten sich Investoren nur mit ihren Cardano-Adressen verbinden.

Ryan Matovu, CEO und Gründer von Ardana, zeigte sich zufrieden über den erfolgreichen Abschluss des zweiten Token-Verkaufs des Unternehmens auf der OccamRazer-Plattform und fügte hinzu:

„Occam ist sicherlich das führende Launchpad auf Cardano und wir freuen uns auf weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihnen, wenn wir uns in den kommenden Wochen unserem Token-Start nähern.“

DANA Tokenomics

DANA, das als Governance-Token konzipiert ist, das das Ardana-Ökosystem antreibt, ermöglicht es den Inhabern, an entscheidenden Entscheidungsprozessen der Plattform abzustimmen und teilzunehmen.

Teilnehmer der IDO müssen keinen strengen Prozess durchlaufen, um den Token einzulösen, da die Verteilung automatisiert ist und nur an Cardano-Adressen weitergegeben wird, die erfolgreich an der IDO teilgenommen haben.

Um den Wert von $DANA langfristig zu schützen, hat Ardana eine geeignete Tokenomik für den Token entwickelt, bei der Anleger zunächst nur 15% der IDO-Belohnungen erhalten. Im Vergleich dazu werden die restlichen 85 % gesperrt und 15 % in den Folgemonaten ausgeschüttet.

Ardanas erster IDO

Die zweite IDO fand weniger als eine Woche nach Abschluss des ersten öffentlichen Verkaufs von Ardana am 28. Oktober statt.

Bei Ardanas erstem IDO, das auf Tokensoft durchgeführt wurde, sammelte der DeFi-Stablecoin-Hub 1 Million US-Dollar. Während des Token-Verkaufs versuchte Ardana, Wale von der Teilnahme an der Veranstaltung abzuhalten, indem sichergestellt wurde, dass keine teilnehmende Adresse DANA im Wert von mehr als 500 US-Dollar kaufte.

Siehe auch  Solana (SOL) kämpft mit einstelligen Kursschlägen; Werden Bullen unter 10 $ kaufen?

Schließung der Lücke

Das Hauptziel des Unternehmens ist es, die Lücke zwischen dezentralisierten und zentralisierten Stablecoins zu schließen.

Benutzer dürfen das dezentrale Tresorsystem von Ardana nutzen, um den dUSD-Stablecoin über vertrauenswürdige Vermögenswerte wie Cardanos native Kryptowährung ADA zu prägen.

Benutzer können nicht nur dezentrale Stablecoins prägen, sondern auch Token-Swap-Operationen mit dem Danaswap, einem Stableswap-DEX, durchführen.

Abgesehen von den beiden öffentlichen Verkäufen von DANA, bei denen das Unternehmen zusammen 1,5 Millionen US-Dollar einbrachte, hatte Ardana zuvor 10 Millionen US-Dollar von namhaften Investoren wie cFund, Three Arrows Capital und Ascentive Assets unter anderem gesichert.

                                      .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.