Krypto News

Carl Icahn sagt, Krypto sei hier, um zu bleiben; Eyes eine Investition von 1,5 Mrd. USD in den Sektor

Der US-Milliardär Carl Icahn, Vorsitzender von Icahn Enterprises und CEO von Icahn Capital, glaubt, dass Kryptowährungen hier bleiben werden. Während eines Interviews am 16. Mai teilte er seine optimistischen Ansichten zum Kryptoraum mit und stellte fest, dass Icahn Enterprises zwar nicht in Kryptowährungen investiert hat, das Konglomerat jedoch den Sektor untersucht. Obwohl er einen positiven Ausblick auf die Kryptoindustrie hat, stellte Icahn fest, dass die meisten Kryptowährungen, die heute auf dem Markt erhältlich sind, den Test der Zeit nicht überstehen werden.

Im Interview sagte Icahn, dass er derzeit nicht nach bestimmten Münzen sucht, die er kaufen kann. Stattdessen befasst er sich mit dem gesamten Kryptogeschäft und wie man sich darauf einlässt. Sobald Icahn Enterprises seine Zehen in den Kryptosektor taucht, wäre dies ein relativ großer Schritt. Als er gefragt wurde, was ein relativ großer Weg bedeutet, sagte er, dass das Unternehmen nicht ein paar Münzen kaufen würde.

Er fuhr fort zu sagen:

Ein großer Weg für uns wäre 1 Milliarde Dollar, 1,5 Milliarden Dollar, so etwas, das wäre für uns ein großer Weg, denke ich.

Die 1,5 Milliarden US-Dollar (1,062 Milliarden Pfund) sind jedoch keine genaue Zahl dafür, wie viel Icahn in den Kryptomarkt investieren will. Ihm zufolge kann Icahn Enterprises entscheiden, zu gegebener Zeit größer oder kleiner zu werden.

Eine Veränderung des Herzens

Während Icahn plant, sich mit Krypto zu beschäftigen, war er nicht immer ein Kryptofan. Davor sagte er während eines Interview 2018 waren Bitcoin (BTC) und andere Kryptowährungen lächerlich. Zu der Zeit sagte Icahn, dass er Kryptowährungen nicht mag und dass er den Sektor verabscheut, wahrscheinlich weil er sie nicht versteht. Er fügte hinzu, dass er vielleicht zu alt sei, um in den Sektor einzusteigen, und dass er sie nicht anfassen würde.

Er ist jedoch nicht der erste Milliardär, der im Laufe der Jahre einen Sinneswandel in Bezug auf Krypto hatte. Andere sind Mark Cuban, Michael Saylor und Howard Marks.

Diese Nachricht kommt, da die meisten Münzen in der Top-10-Liste der nach Kryptisierung führenden Kryptos weiterhin mit wenig oder keiner Bewegung seitwärts gehandelt werden. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist BTC / USD in den letzten 24 Stunden um 1,04% gefallen und hat den Besitzer bei 39.423,61 USD (27.813,74 GBP) gewechselt. Andererseits hat die ETH / USD in den letzten 24 Stunden 0,22% ihres Wertes verloren und notierte bei 2.794,09 USD (1.971,26 GBP).

.

Quelle:

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Folge uns.
Google News   Facebook   Twitter   Reddit

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.


0 Kommentare

No Comment.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Verwerfen
Allow Notifications