Krypto News

China schickt e-CNY im Wert von 4,5 Millionen US-Dollar per Airdrop an Einwohner von Shenzhen, um die lokale Wirtschaft zu stärken


Berichten zufolge werden die chinesischen Behörden am Montag 30 Millionen Yuan (4,5 Millionen US-Dollar) in e-CNY an die Einwohner von Shenzhen verschenken, um die von der Pandemie betroffene Wirtschaft anzukurbeln. Das jüngste Unterfangen hat auch gezeigt, dass China sein CBDC weiter vorantreibt und das Finanzprodukt in der breiten Gesellschaft fördert.

Ein Angebot zur Wiederbelebung der lokalen Wirtschaft

Als zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, die weithin für ihre feindselige Haltung gegenüber Kryptowährungen bekannt ist, vertritt China eine völlig andere Sicht auf von der Zentralbank unterstützte digitale Währungen. Nur einen Monat, nachdem die technologieorientierte Stadt Shenzhen Pläne angekündigt hat, digitale Yuan im Wert von 2,3 Millionen US-Dollar an ihre Einwohner zu verteilen, wird die Stadt, in der Tencent ansässig ist, weitere 30 Millionen digitale Yuan im Wert von etwa 4,5 Millionen US-Dollar aus der Luft abwerfen.

Die Nachricht kam nur wenige Tage, nachdem Pekings Satellitenstadt XiongAn New Area eine ähnliche Kampagne gestartet hatte, um 50 Millionen digitale Yuan als Geschenk zu verteilen.

Das Shenzhen Municipal Bureau of Commerce wird mit mehreren großen Banken zusammenarbeiten, um die digitalen Währungen in Form von „roten Umschlägen“ durch ein „Lotterieverfahren“ an seine Einwohner zu verteilen, so die offizielle Veröffentlichung der Regierung. Die Teilnehmer haben die Chance, 88, 100 oder 128 digitale Yuan zu gewinnen, und sie können das Geld in über 15.000 Online- oder Offline-Shops ausgeben, die zur Verarbeitung von e-CNY-Transaktionen berechtigt sind. Die Gewinner werden am 30. Mai und 9. Juni gezogen.

In dem Versuch, das Land aus den schlimmen wirtschaftlichen Folgen massiver Lockdowns zu befreien, sieht die Regierung die Ausgabe von e-CNY-Subventionen als Stimulans für den Konsum und die weitere Förderung der digitalen Währung. In der Pressemitteilung heißt es, dass kleine Unternehmen von früheren Airdrop-Kampagnen profitiert hätten, die den Konsum ankurbelten, da ihre Bestellzahlen innerhalb kurzer Zeit in die Höhe geschnellt seien.

Siehe auch  Nexo stellt weitere 50 Millionen US-Dollar für seine Token-Rückkaufinitiative bereit

Reuters Berichterstattung stellte jedoch fest, dass Xia Chun, Chefökonom des Vermögensverwalters Yintech Investment Holdings, die Werbegeschenke für zu mager hielt, um einen nennenswerten Einfluss auf die stark angeschlagene Wirtschaft zu haben.

Pilotprogramme im ganzen Land eingeführt

Die Regierung hat eine Reihe von Pilotprogrammen eingeführt, um Benutzer dazu anzuregen, mit digitaler Währung zu bezahlen. Letzten Monat fügte die Zentralbank des Landes fast ein Dutzend neue Städte zu den bestehenden 10 großen „Pilot“-Städten hinzu, um die Verwendung von e-CNY zu testen.

Laut den von der Zentralbank gesammelten Daten erreichte das Gesamttransaktionsvolumen von e-CNY Ende 2021 87,6 Milliarden Yuan, wobei einzelne E-Wallets 261 Millionen erreichten.

Neben dem Druck auf den Gebrauch im Inland will die Regierung e-CNY auch als Zahlungsoption für internationale Transaktionen positionieren. Peking war gut darauf vorbereitet, sein digitales Produkt während der Olympischen Winterspiele Anfang dieses Jahres bei Ausländern zu bewerben. Aufgrund der strengen Covid-Politik, die viele Besucher von der Einreise in das Land ausschloss, zog es jedoch nur ein relativ geringes Volumen an.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.