FontKrypto NewsTether

Circle integriert Apple Pay für bestehende Händler


Circle – der Emittent hinter USDC – hat angekündigt, dass vom Unternehmen unterstützte Händler nun Apple Pay akzeptieren können.

Die Integration wird es Kunden ermöglichen, aus Apps und dem Safari-Browser auszuchecken, ohne „langwierige Formulare ausfüllen zu müssen“.

  • Pro Kreis Bekanntmachung Am Dienstag wird der Apple Pay-Support es krypto-nativen Unternehmen ermöglichen, Kunden, die traditionellere Zahlungsmethoden verwenden möchten, besser zu unterstützen.
  • Die Integration wird es Kunden auch ermöglichen, Krypto direkt über Apple Pay zu kaufen.
  • „Traditionelle Unternehmen können diese Verbesserung ebenfalls nutzen, um mehr Einzelhandelszahlungen auf digitale Währungen umzustellen und die Vorteile der USDC-Abwicklung zu nutzen“, sagte Circle.
  • Circles USDC ist voll unterstützt durch Bargeld und US-Schatzanleihen, so zuletzt Bescheinigungsbericht über den Stand seiner Reserven. Dadurch kann der Preis seiner Stablecoin jederzeit zuverlässig den Wert von 1 $ verfolgen.
  • Stablecoins wie USDC erfreuen sich zunehmender Beliebtheit als Mittel zur weltweiten Wertübertragung mithilfe von Kryptoschienen, ohne dass Vermittler oder fehlerhafte Überweisungsgebühren erforderlich sind.
  • Unternehmen können Apple Pay mit Circle aktivieren, indem sie ein Circle-Konto und ein Apple-Entwicklerkonto erstellen.
  • Circle sagte, dass es in Zukunft weitere Zahlungsmethoden einführen wird, die dazu beitragen, die Reibungsverluste beim Bezahlen an der Kasse zu verringern.
  • Neben Tether, Circle geklärt am vergangenen Mittwoch, dass es kein Engagement in der bankrotten Krypto-Börse FTX hielt.
Siehe auch  Expertenanalyse: IWF-Dokumente und XC-Plattform geben Anlass zur Sorge für XRP

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.