Krypto News

Cleanspark kauft 45.000 Bitcoin Mining Geräte, die der aktuellen Flotte 6,3 EH/s hinzufügen – Mining Bitcoin-Nachrichten

Am Dienstag gab das Bitcoin-Mining-Unternehmen Cleanspark bekannt, dass es 45.000 Antminer S19 XP-Bitcoin-Mining-Geräte für einen Gesamtpreis von 144,9 Millionen US-Dollar gekauft hat. Cleanspark gab an, dass die neue Flotte 6,3 Exahash pro Sekunde (EH/s) an Rechenleistung zu den aktuellen 6,7 EH/s des Unternehmens hinzufügen würde.

Cleanspark erwirbt 45.000 Antminer von Bitmain für 144,9 Millionen US-Dollar

In diesem Jahr tätigen Bitcoin-Mining-Unternehmen nach einer kurzen Pause im Jahr 2022 erneut große Anschaffungen von anwendungsspezifischen integrierten Schaltungen (ASIC) für Bitcoin-Mining-Rigs. Am Dienstag, dem 11. April 2023, gab die Bitcoin-Mining-Firma Cleanspark den Kauf bekannt 45.000 neue Antminer S19 XP-Maschinen des führenden ASIC-Herstellers Bitmain. Die erste Auslieferung von 25.000 ASICs erfolgt im August, die restlichen 20.000 im September.

Cleanspark erklärte, dass alle neuen Miner an die Mining-Anlage des Unternehmens in Sandersville, Georgia, geliefert würden. Der Standort in Georgia befindet sich derzeit inmitten einer 150-Megawatt (MW)-Erweiterung. Cleanspark merkte ferner an, dass die neuen Miner 6,3 EH/s zur aktuellen Flotte des Unternehmens hinzufügen würden, die eine Rechenleistung von 6,7 EH/s aufweist, und dass alle neuen Geräte voraussichtlich bis Ende 2023 voll einsatzbereit sein werden.

„Da die Halbierung von Bitcoin näher rückt, werden unser Fokus auf betriebliche Effizienz, unser technisches Know-how und unsere Finanzverwaltungsstrategie eine entscheidende Rolle bei der Festigung der Position von Cleanspark unter den führenden Bitcoin-Mining-Unternehmen in Amerika spielen“, sagte Zach Bradford, CEO von Cleanspark sagte in einer Erklärung, die an Bitcoin.com News gesendet wurde. „Dieser Bärenmarkt“, fügte Bradford hinzu, „hat uns weiterhin Möglichkeiten zur Maximierung des ROI geboten, einschließlich der Möglichkeit, den branchenweit besten Miner zu einem branchenführenden Preis zu erwerben.“

Siehe auch  Runes-Protokoll debütiert mit Bitcoin-Halbierung und stärkt BTC-Ökosystem

Bitcoin-Miner hatten 2022 ein schwieriges Jahr, und 2023 hat sich bisher als eine andere Geschichte erwiesen. Gegenwärtig sind die Preise für Bitcoin (BTC) seit dem letzten Tag des Jahres 2022 um mehr als 80 % gestiegen. Die globale Hashrate von Bitcoin ist wiederum höher gestiegen und hat in diesem Jahr den Bereich von 400 EH/s überschritten, während die Schwierigkeiten des Netzwerks auch alle erreicht haben -Zeithochs. Die jüngste Übernahme von 45.000 ASIC-Bitcoin-Minern durch Cleanspark folgt auf den Kauf von 20.000 Bitmain-Mining-Rigs durch das Unternehmen Mitte Februar. Damals sagte Cleanspark, es habe Bitmain-Coupons genutzt, die dem Unternehmen Millionen gespart hätten.

Was halten Sie von Cleansparks jüngstem Kauf von 45.000 ASIC-Bitcoin-Minern? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mit.

Jamie Redman

Jamie Redman ist der Nachrichtenleiter bei Bitcoin.com News und ein in Florida lebender Journalist für Finanztechnologie. Redman ist seit 2011 aktives Mitglied der Kryptowährungs-Community. Er hat eine Leidenschaft für Bitcoin, Open-Source-Code und dezentrale Anwendungen. Seit September 2015 hat Redman mehr als 6.000 Artikel für Bitcoin.com News über die heute aufkommenden disruptiven Protokolle geschrieben.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src="
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.