BitcoinKrypto News

Coinbase entlässt 60 Personen aufgrund des sich verschärfenden Krypto-Winters (Bericht)


Die in den USA ansässige Kryptowährungsbörse – Coinbase – hat Berichten zufolge ihr Team nach der FTX-Saga und dem anschließenden Einbruch des Marktes um 60 Mitarbeiter reduziert.

Finanzvorstand Alesia Haas sagte, das Unternehmen werde möglicherweise weitere Mitarbeiter entlassen, sollten sich die Turbulenzen in Zukunft verschärfen.

  • Laut jüngster Berichterstattung hat eine der größten Kryptoplattformen – Coinbase – 60 ihrer Mitarbeiter als Folge der aktuellen Krise im Bereich der digitalen Assets entlassen.
  • CFO Alesia Haas beschrieb die Änderungen als „chirurgische“ Maßnahmen, die darauf abzielen, die Kosten in herausfordernden Zeiten zu senken.

„Wenn wir sehen, dass es zu weiteren Umsatzrückgängen kommen wird, und wenn wir glauben, dass sich dies über die bereits geplanten Szenarien hinaus auswirken wird, müssen wir weitere Maßnahmen zur Kosteneinsparung ergreifen“, fügte sie hinzu.

  • Coinbase startete seine Entlassungswelle im Juni, als es seine Gesamtbelegschaft um 18 % reduzierte. CEO Brian Armstrong deutete an, dass die Wirtschaft nach über einem Jahrzehnt des Finanzbooms offenbar in eine Rezession eintritt, weshalb das Unternehmen seine Ausgaben neu organisierte.
  • Mehrere andere Börsen haben in den letzten Monaten solche Maßnahmen ergriffen, darunter CryptoCom, Gemini, Bybit, Huobi und mehr.
  • Der Krypto-Winter, der den größten Teil des Jahres 2022 regiert, schien letzte Woche seinen Griff gelockert zu haben, als Bitcoin bei etwa 21.500 $ gehandelt wurde, während die Marktkapitalisierung über 1 Milliarde $ lag.
  • Der Zusammenbruch von FTX in dieser Woche hat jedoch die Hoffnungen zunichte gemacht, dass der Beginn eines neuen Bullenlaufs nahe ist. Die Krypto-Marktkapitalisierung fiel irgendwann unter 850 Milliarden Dollar, wobei Bitcoin auf ein Zweijahrestief von etwa 15.500 Dollar fiel.
Siehe auch  Singapurisches Gericht blockiert Verkauf eines gelangweilten Affen (BAYC) NFT: Bericht

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

5 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.