Krypto News

Coinbase gibt seine Absicht bekannt, 1,25 Milliarden US-Dollar aufzubringen. Wird es MicroStrategy widerspiegeln?

Der Börsengang von Coinbase war eine gute Nachricht für Kryptowährungsbegeisterte. Trotzdem ist der Aktienkurs des Unternehmens seitdem nur noch gesunken. Inmitten dieses Zusammenbruchs sucht der führende US-Kryptowährungsaustausch nach einer noch bedeutenderen Bargeldinfusion.

Laut einer vor einigen Stunden veröffentlichten PR gab das US-Unternehmen seine Absicht bekannt, 1,25 Milliarden US-Dollar an Convertible Senior Notes Due 2026 anzubieten.

Coinbase will sein Wachstum beschleunigen

Das Angebot wäre privat und nur institutionellen Anlegern gemäß Regel 144A zugänglich, die gemäß dem Securities Act von 1933 erlassen wurde, dh solchen, die Wertpapiere anderer Unternehmen im Wert von mindestens 100 Mio. USD verwalten.

Die Entscheidung von Coinbase fällt nur wenige Tage, nachdem im ersten Quartal 2021 ein Gesamtumsatz von über 1,8 Milliarden US-Dollar ausgewiesen wurde. Wandelanleihen sind Schuldverschreibungen, bei denen ein Anleger die Befugnis erwirbt, Barzahlungen mit Zinsen zu verlangen oder den Wert seiner Schuldverschreibungen in den Gegenwert umzuwandeln in Aktien des Unternehmens, das die Schuld ausgegeben hat.

Coinbase hat keinen bestimmten Zweck für die Beschaffung von so viel Geld bekannt gegeben, aber die Märkte haben die Ankündigung nicht allzu freundlich aufgenommen. Die Aktie fiel im Laufe des Tages um 3% und erreichte ein Tief von 238 USD, bevor sie wieder auf 248 USD zurückfiel. Dies war das erste Mal, dass die Aktie unter dem Referenzwert von 250 USD schloss - und ein Allzeittief seit der Markteinführung von $ COIN.

Coinbase-Aktienkurs. Bild: Handelsansicht
Unternehmen sind nicht verpflichtet, den Zweck der Ausgaben bei der Emission dieser Art von Schuldtiteln offenzulegen. Zum Beispiel gab Coinbase lediglich an, Unternehmensausgaben zu decken.

Diese Kapitalerhöhung bietet die Gelegenheit, die bereits starke Bilanz von Coinbase mit kostengünstigem Kapital zu stärken, das die Betriebsfreiheit beibehält und die Verwässerung für die Aktionäre von Coinbase minimiert. Coinbase beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Angebot für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden, einschließlich Betriebskapital und Investitionen, und die Kosten für die begrenzten Call-Transaktionen zu tragen.

Siehe auch  Einführung des Open-World-Abenteuer- und Idle-Battle-Spiels startet „Piratera“

Eine neue große Bitcoin-Investition?

Die Unbestimmtheit des Begriffs führt zu zahlreichen Spekulationen, einschließlich eines möglichen Kaufs von Kryptowährungen, die in die Fußstapfen von MicroStrategy treten, das vor einigen Monaten einen ähnlichen Schritt unternommen hat.

Am 19. Februar 2021 gab MicroStrategy bekannt, dass das Unternehmen ein Angebot von Wandelanleihen im Wert von 1,05 Milliarden US-Dollar zu 0% Coupon und 50% Conversion Premium abgeschlossen hat, mit dem ausdrücklichen Ziel, Bitcoin als Teil seiner Unternehmensstrategie zu kaufen. Einige Tage später gab es bekannt, dass es 19.452 Bitcoins zu einem Preis von ungefähr 1,6 Milliarden US-Dollar gekauft hatte.

Bitcoin wurde zum Zeitpunkt der Ankündigung bei etwa 47000 USD gehandelt und stieg von dort in knapp 2 Monaten auf einen ATH von etwa 65000 USD. Derzeit handelt Bitcoin unter 45000 USD. MicroStrategy erzielt jedoch weiterhin Gewinne, da der Durchschnittspreis seiner Anlagen unter dem Gesamtmarktpreis liegt.

Ein weiteres Unternehmen, das kürzlich ein Angebot für Wandelanleihen angekündigt hat, war Twitter. Wie bereits von Cryptopotato berichtet, plant das Unternehmen, über ein Angebot für wandelbare vorrangige Schuldverschreibungen 1,25 Milliarden US-Dollar aufzubringen. Der Bestimmungsort dieser Fonds wurde jedoch nicht bekannt gegeben.

Jack Dorsey, der CEO des Unternehmens, hat in den letzten Jahren jedoch eine solide Pro-Bitcoin-Haltung eingenommen, und sein Zahlungsverarbeitungsunternehmen Square hat bereits in Bitcoin investiert.

.

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.