BitcoinKrypto News

Crypto Backlash: Umfrage zeigt, dass Salvadorianer von Bitcoin verwirrt sind

Die meisten Menschen in El Salvador unterstützen nicht die Zustimmung der Regierung zur Verwendung von Bitcoin (BTC) als gesetzliches Zahlungsmittel.
Fast sieben von zehn befragten Bürgern glauben, dass die Abgeordneten der gesetzgebenden Versammlung für die Aufhebung des neuen Bitcoin-Gesetzes des Landes stimmen werden, das laut a . am 7. September in Kraft treten soll Umfrage von der Central American University durchgeführt.

Die wichtigsten Ergebnisse zeigen, dass die Gegenreaktion auf eine Reihe von Ängsten zurückzuführen ist.

9 von 10 Salvadorianern haben ein ungenaues Verständnis von Bitcoin oder wissen nicht, was es ist Vertrauen in Bitcoin

Die negative Umfrage folgt der Öffentlichkeit Proteste.

Auf den Bannern steht „Veteranen und ehemalige Kombattanten fordern, dass Präsident Bukele die Institution und die Vorteile des Gesetzes respektiert“ und „Die Arbeiterklasse lehnt Kryptowährung ab. Nein zu Bitcoin.“

Die Bürger sind verwirrt und haben Angst vor der beliebtesten Kryptowährung der Welt. Viele befürchten, dass sich der schwankende Wert von BTC im Verhältnis zum US-Dollar negativ auf ihre Renten auswirken könnte, während andere Bürger glauben, dass Bitcoin die Geldwäsche erleichtern wird.

Trotz dieser Widerstandsbekundungen auch der Gesetzgeber zugewiesen 150 Millionen US-Dollar, um den Übergang des Landes zur doppelten Verwendung von Bitcoin und seiner bestehenden Währung, dem US-Dollar, zu erleichtern.

El Salvador ist das weltweit erste Land, das BTC als gesetzliches Zahlungsmittel anerkennt.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.