BitcoinEthereumFontKrypto NewsSolana

Crypto Trader sieht bei Bitcoin ein bullisches Signal + Updates für Ethereum & Solana Prognosen

Ein beliebter Analyst stellt Preiszielaktualisierungen für vier Krypto-Assets bereit, während die Märkte versuchen, die Woche im positiven Bereich zu beenden.

Der pseudonyme Händler, bekannt als Altcoin Sherpa, teilt seinen 180.800 Twitter-Followern mit, dass er zwar erwartet, dass Bitcoin (BTC) in nicht allzu ferner Zukunft wieder 28.000 $ erreichen wird, der kurze Anstieg über 24.500 $ am 30. Juli ihn jedoch nicht davon überzeugt hat, dass BTC Zeuge davon ist kurzfristig ein starker Aufwärtstrend.

„Ich bin nach wie vor der Meinung, dass wir mittelfristig auf 28.000 $ gehen werden, würde aber gerne mehr Chop um diesen Bereich von 23.000 bis 22.000 $ sehen, um ein signifikantes Tief zu bilden. Das letzte Hoch bei 24.700 $ war ehrlich gesagt nicht sehr überzeugend, aber meiner Meinung nach immer noch eine bullische Marktstruktur.“

Quelle: Altcoin Sherpa/Twitter

Der Analyst glaubt, dass Bitcoin sich erholen kann, wenn es ein höheres Tief im Bereich von 22.000 bis 23.000 $ findet, obwohl er das erwartet Ethereum (ETH) wird vor BTC ausbrechen.

„Ich würde gerne sehen, dass ein höheres Tief um 22.000 bis 23.000 $ festgelegt wird, dies ist auf Charts mit langem Zeitrahmen immer noch zinsbullisch, bis sich etwas anderes zeigt.

Ich beobachte die ETH immer noch genau, ich denke, sie führt.“

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin mit 22.919 $ bewertet.

Als nächstes steht die Smart-Contract-Plattform Solana (SOL) auf dem Radar des Analysten. Altcoin Sherpa sagt, er habe an der Seitenlinie gesessen und erwarte weitere Auf- und Abbewegungen im Bereich von 32 $ und 47 $.

„Scheint mir wirklich unklar, ich habe seit einiger Zeit keine aktiven Positionen mehr für Solana.

Niedrigeres Hoch, gefolgt von höherem Tief, wobei im Allgemeinen mehr Chop zu erwarten ist.“

Crypto Trader sieht bei Bitcoin ein bullisches Signal + Updates für Ethereum & Solana Prognosen, Krypto News AktuellQuelle: Altcoin Sherpa/Twitter

Solana hat auch einen langsamen Rückgang der marktweiten Rallye erlebt, die am vergangenen Samstag ihren Höhepunkt erreichte, obwohl SOL in den letzten 24 Stunden eine Rallye von 2,08 % geschafft hat und für 40,39 $ den Besitzer wechselt.

Weiter zur führenden Smart-Contract-Plattform Ethereumsieht der Analyst einen Lichtblick für Anleger, die gegenüber dem US-Dollar (USD) Geld verloren haben, und stellt fest, dass ETH gegenüber BTC stark aussieht.

„Sie könnten beim USD schlecht im Minus sein, aber das ETH/BTC-Paar ist wirklich stark.

Mittelfristig sehr interessante Kursbewegung; Ich denke, dass es einige Argumente dafür gibt, in Zukunft keine BTC mehr zu halten.“

Crypto Trader sieht bei Bitcoin ein bullisches Signal + Updates für Ethereum & Solana Prognosen, Krypto News AktuellQuelle: Altcoin Sherpa/Twitter

Ethereum wird zum Zeitpunkt des Schreibens für 1.731 $ gehandelt.

Last is Optimism (OP), eine Layer-2-Skalierungslösung für Ethereum. Der Krypto-Stratege sagt, dass er nach der großen Rallye des Altcoins in den letzten Wochen plant, OP zu shorten, um sich gegen seine anderen, aggressiveren Krypto-Investitionen abzusichern.

„Das als Absicherung für meine anderen Sachen kurzschließen.“

Crypto Trader sieht bei Bitcoin ein bullisches Signal + Updates für Ethereum & Solana Prognosen, Krypto News AktuellQuelle: Altcoin Sherpa/Twitter

Optimismus wurde Mitte Juli unter 0,50 $ bewertet, bevor eine Reihe von Rallyes OP am Mittwoch auf bis zu 2,24 $ schickte. Der Altcoin hat sich seitdem mit einem Angebotspreis von 1,93 $ zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels korrigiert.


Beitragsbild: Shutterstock/Marko Aliaksandr

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.