Krypto News

Das FBI warnt vor Betrug mit Kryptowährungsdiebstahl durch Play-to-Earn-Spiele – Security

Das FBI hat eine PSA-Warnung (Public Service Announcement) bezüglich der Nutzung von Play-to-Earn-Spielen als Teil eines Schemas herausgegeben, um Benutzer von Geldern zu betrügen, die in Form von Kryptowährung gespeichert sind. Kriminelle führen Opfer in diese Art von Spielen ein und verwenden dann Malware, um die Gelder aus mit dem Spiel verknüpften Kryptowährungs-Wallets zu extrahieren, so das Büro.

Das FBI gibt PSA für das Krypto-Programm „Play to Earn Games“ heraus

Das Federal Bureau of Investigation (FBI) warnt vor der Einführung von Play-to-Earn-Spielen in Schemata, die dazu bestimmt sind, Gelder von ahnungslosen Benutzern zu stehlen. Am 9. März gab die Institution dazu eine PSA heraus, in der erklärt wird, wie Kriminelle Benutzer dazu verleiten, Geld in Play-to-Earn-Spiele zu stecken.

Laut PSA bauen Kriminelle eine Beziehung zu den ausgewählten Opfern auf, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Danach locken sie sie dazu, an Online-Play-to-Earn-Spielen teilzunehmen, die Belohnungen für ihre Aktionen bieten, und Geld in eine Kryptowährungs-Brieftasche als eine Art Staking-Mechanismus zu stecken.

Die beworbenen Belohnungen sind proportional zur Anzahl der in der Kryptowährungs-Wallet gespeicherten Gelder, sodass die Benutzer einen Anreiz haben, mehr Geld einzuzahlen, um mehr Belohnungen zu erhalten.

Die Spiele zeigen, dass gefälschte Belohnungen in ihrer Kryptowährungs-Brieftasche wachsen, und geben mehr Geld aus, um ihre Belohnungen weiter zu steigern. Wenn sie diese Belohnungen jedoch abheben möchten, würden Kriminelle ihre Brieftaschen mit der hinterlegten Kryptowährung leeren und um mehr Geld bitten, um die gestohlene Krypto wiederzubeschaffen, als letzten Diebstahl gegen das Zielopfer.

Wie man es vermeidet, ein Opfer zu sein

In der PSA bietet das FBI auch eine Reihe von Empfehlungen an, um zu vermeiden, Opfer von Kriminellen zu werden, die diese Art von Schema verwenden. Der erste hat mit der Trennung von Geldern zu tun, da das Büro empfiehlt, andere Gelder getrennt von einer Spielgeldbörse zu halten, die nur für Spielzwecke erstellt werden sollte; Dies minimiert die Auswirkungen eines Brieftaschenverlusts.

Siehe auch  Bitcoin Whale bewegt abrupt 9.600.000 $ in BTC, nachdem er sieben Jahre lang geschlafen hat

Eine weitere Empfehlung fordert die Benutzer auf, ihre angeblichen Gewinne mit einem Block-Explorer eines Drittanbieters zu überprüfen, um sicherzustellen, dass diese echt sind und wirklich in der Brieftasche der verwendeten Kryptowährung empfangen werden. Die letzte Empfehlung rät den Benutzern, zu überprüfen, welche Websites Zugriff auf Gelder in ihren Kryptowährungs-Wallets haben, und diese Zugriffe regelmäßig zu widerrufen, um den Verlust von Geldern aus unbekannten Verträgen zu vermeiden.

Das FBI hat im vergangenen Jahr mehrere PSAs herausgegeben, darunter eine Warnung vor Schweineschlachtbetrug im Dezember und eine weitere im Zusammenhang mit dezentralisierten Finanzen im August.

Was halten Sie von der neuesten FBI-Warnung zu Schemata, bei denen Spiele verwendet werden, um Spiele zu verdienen? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Sergio Göschenko

Sergio ist ein Kryptowährungsjournalist mit Sitz in Venezuela. Er beschreibt sich selbst als spät im Spiel und trat in die Kryptosphäre ein, als der Preisanstieg im Dezember 2017 stattfand. Er hat einen Hintergrund als Computeringenieur, lebt in Venezuela und ist auf sozialer Ebene vom Kryptowährungsboom betroffen. Er bietet eine andere Sichtweise über den Krypto-Erfolg und wie es denjenigen hilft, die kein Bankkonto haben und unterversorgt sind.

Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, Chrisdorney, Shutterstock.com

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src=”
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.
Webdesign Agentur Daniel Wom hat 5,00 von 5 Sternen 58 Bewertungen auf ProvenExpert.com