FxKrypto NewsRipple (XRP) NewsShared

Das Rechtsteam von Ripple verschiebt das Gericht, um den Fall abzuweisen, zitiert die Kommentare der SEC-Kommissare

Ripples XRP befindet sich am Dienstag in einem scharfen Abwärtstrend und verlor in den letzten 24 Stunden fast 9% seines Wertes, da der Kryptomarkt unter Schock gehandelt wurde, weil Bitcoin unter die 30.000-Dollar-Marke fiel. Zum Zeitpunkt des Schreibens, XRP/USD wird bei etwa 0 $ gehandelt.

Das juristische Drama zwischen Ripple und der SEC wird interessant, da für diese Woche mehrere wichtige Entwicklungen geplant sind, beginnend mit der Absetzung des ehemaligen SEC-Managers William Hinman. Nachdem es ursprünglich für Montag geplant war, hat das Gericht es auf den 27. Juli verschoben, da zwischen beiden Parteien über die Privilegien diskutiert wurde. Der Richter, der Hinmans Aussage zulässt, gibt den XRP-Inhabern einen Hoffnungsschimmer, dass der Fall zu Gunsten von Ripple verlaufen könnte, zumal er die Verteidigung des Unternehmens durch faire Kündigung unterstützen könnte, was die SEC wiederholt versucht hat zu stoppen.

In der Zwischenzeit haben Anwälte von Ripple in der vorherigen Sitzung beim Gericht einen Antrag auf Abweisung der laufenden Klage gestellt, wobei sie sich auf die jüngsten Kommentare der SEC-Kommissare berufen. In einer am 14. Juli abgegebenen Erklärung hatten sich die SEC-Kommissare Hester Price und Elad Roisman gegen die Maßnahmen der SEC in Bezug auf Coinschedule ausgesprochen und erklärt, dass es neben der Definition von Token nicht klar sei, welche der beworbenen Token Wertpapiere seien im Allgemeinen.

In ihren Aussagen heißt es: „Marktteilnehmer haben Schwierigkeiten, einen Anwalt dazu zu bringen, zu unterzeichnen, dass etwas kein Wertpapierangebot ist oder die Wertpapiergesetze nicht impliziert; Sie können auch keine klare Antwort erhalten, die durch eine klare Aussage auf Kommissionsebene gestützt wird, dass es sich bei etwas um ein Wertpapierangebot handelt.“

Siehe auch  Bitcoin Breakout-Fehler

Wichtige Levels zum Anschauen

Auf dem 4-Stunden-Chart von XRP/USD deuten die gleitenden Durchschnitte sowie die technischen Frühindikatoren MACD und Momentum auf eine rückläufige Tendenz der Anleger hin. Der Preis liegt deutlich unter dem Pivotpunkt bei 0,60 $ und hat auch das erste Unterstützungsniveau bei 0,54 $ durchbrochen.

XRP/USD

Der rückläufige Druck wird sich in Ripples XRP wahrscheinlich fortsetzen, was der Stimmung gegenüber dem gesamten Kryptomarkt entspricht. Achten Sie auf die nächste Unterstützung, die bei 0,50 USD liegt, da ein Zusammenbruch dieses Niveaus die Tür für XRP öffnet, um in Richtung 0,40 USD und darunter abzustürzen.



Artikel in englischer Sprache auf FxLeaders.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.